Kerstin Ott: Alles aus!

Traurige Nachricht

Für Kerstin Ott, 38, ist es ein schwerer Schlag: Für den Rest des Jahres muss sie alle Konzerte absagen …

Kerstin Otts traurige Botschaft

Am vergangenen Sonntag tanzte Schlagersängerin Kerstin Ott noch durch die letzte Ausgabe von Stefan Mross' "Immer wieder sonntags“. Kurz darauf musste die "Schlaflos“-Sängerin ihren Fans eine traurige Mitteilung machen:

Hallo alle zusammen, leider muss ich euch mitteilen, dass meine Tour im Herbst 2020 leider nicht stattfinden kann. Aufgrund der politischen Entscheidungen in Deutschland ist es so, dass Großveranstaltungen leider nicht mehr stattfinden dürfen. Wir arbeiten mit unserem Team mit Hochdruck daran, euch in den nächsten Tagen Ersatztermine zu sagen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das gilt leider für ALLE Termine bis zum Ende des Jahres 2020 😢😢😢

Ein Beitrag geteilt von Kerstin Ott (@kerstinott_official) am

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

Neue Termine sollen kommen

Kerstin Otts "Ich geh' meinen Weg“-Tour sollte eigentlich am 23. November starten und bis zum 19. Dezember gehen. Aber auch alle anderen Konzerte der Sängerin finden wegen der Coronaauflagen nicht statt. Weiter sagt Kerstin Ott, dass sie die Ersatztermine in den nächsten Tagen auf Facebook und Instagram bekannt geben wird. Und eine Bitte hat sie an ihre Fans:

Behaltet eure Tickets. Wir würden uns sehr über eure Unterstützung freuen.

Für Kerstin Ott ist das Jahr konzerttechnisch gelaufen. Hoffen wir, dass es im nächsten Jahr weitergeht. Als kleinen Trost gibt es immerhin noch in diesem Jahr neue Musik von der sympathischen Sängerin.

Seid ihr traurig, dass Kerstin Otts Tour verschoben wurde?

%
0
%
0