Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Dschungelcamp-Luxusgegenstände: Markus Majowski "Als dicker Mann muss ich mich pudern"

Fräulein Menke kuschelt mit ihrem Plüsch-Koala, Hanka Rackwitz hat ihre Tupperdose am Start

Am Freitag (13. Januar, 21.15 Uhr) startet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ in die elfte Runde. Zwölf Stars und Sternchen kämpfen in Australien um die Dschungelkrone 2017 - und jeder darf zwei Luxusgegenstände mit ins Camp nehmen. Abgesehen vom obligatorischen Kopfkissen sind die persönlichen Accessoires der Kandidaten ziemlich skurril: Während die zwangsgestörte Hanka Rackwitz alles in ihre Tupperdose packen will, Mallorca-Jens für die Kakerlaken gut duften möchte, Fräulein Menke nicht nur mit ihrem Koala kuscheln, sondern auch mit Wimperntusche den anderen IBES-Kandidaten schöne Augen machen will, sorgt der Körperpuder von Markus Majowski für Stirnrunzeln ...

Zur Übersicht