GNTM-Finalistinnen: Heiße Liebesnacht in der Topmodel-Villa!

Bei den Proben zum großen "Germany's next Topmodel"-Finale plauderten die Kandidatinnen pikante Geheimnisse aus

Hoppla, da hat sich wohl jemand verplappert! Denn während in Oberhausen die Proben für das GNTM-Finale am kommenden Donnerstag auf Hochtouren laufen, heizen auch die Models die Gerüchteküche ordentlich an - denn in der Topmodel-Villa soll es eine heiße Liebesnacht gegeben haben!

GNTM: Heiße Liebesnächte in der Villa

Bei den Proben zum Finale von "Germany's next Topmodel" am Donnerstag, 25. Mai, laufen nicht nur die Füße in den High Heels heiß, sondern vor allem auch die Gerüchte - und die sind wirklich heiß! Denn eines der Mädels soll in der Topmodel-Villa Sex gehabt haben! Das plauderten die Finalistinnen selbst hinter den Kulissen aus. Als die Girls für ein Backstage-Interview nach ihren Geheimnissen gefragt wurden, plauderte eines der Models aus dem Nähkästchen: Es gab heiße Liebesnächte in der Villa!

Wer's wohl war? Serlina, 22, Leticia, 18, Romina, 20, oder Céline, 18? Um eine Antwort waren die Mädels dann doch verlegen...

Eine Liebesnacht in der Villa, echt?,

wich Romina der Frage mehr oder minder geschickt aus und rief hilfesuchend nach Leticia. Céline kommentiert die Frage hingegen so:

Serlina auf keinen Fall, Leticia oder Romina? Keine Ahnung, ich weiß nix!

Und was machen Romina und Leticia? Die kichern wie verrückt! War es also doch eine der beiden? Immerhin wusste man bis vor kurzem ja auch noch nicht, dass Leticia in einer Beziehung steckt. Sie hat nämlich erst vor ein paar Tagen das Geheimnis um ihren Freund gelüftet. Auf Instagram postete sie ein süßes Pärchen-Pic mit ihrem Liebsten. Eines wissen wir jedenfalls: Eine Woche lang waren die Mädels in der Villa nicht nur unter sich!

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!
 

Themen