Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

GNTM-Sabine: Nächster Halt Dschungelcamp?

Für die 23-Jährige ist der Traum von "Germany's next Topmodel" bereits geplatzt

Nur EINE kann "Germany's next Topmodel" werden! Recht hat sie, unsere liebe Heidi Klum. Für Kandidatin Sabine Fischer, 23, hat sich dieser Traum leider ausgeträumt. Die hübsche Blondine bekam in der letzten Woche kein Foto von der Modelmama. Und was nun? Weiter an der Karriere arbeiten oder vielleicht doch ins nächste TV-Format schmeißen? Stichwort: Dschungelcamp. Das sagt die 23-Jährige!

Geht Sabine jetzt ins Dschungelcamp?

Sie wäre nicht die erste Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin, die sich nach ihrer Teilnahme an der beliebten Castingshow in den australischen Dschungel verirrt. Schon Vorgängerinnen wie Busenwunder Gina-Lisa Lohfink, 30, oder Nathalie Volk, 20, zog es nach "GNTM" ins Dschungelcamp. Doch wie sieht es mit Sabine Fischer aus, die sich gerade erst von ihrem Topmodel-Traum verabschieden musste? Eins steht fest: die Blondine würde perfekt in das TV-Format passen und mit Sicherheit den ein oder anderen Zuschauer vor den heimischen Fernseher locken. Schließlich sorgte die blauäugige Schönheit schon bei "Germany's next Topmodel" regelmäßig für Zündstoff

Sabine: "Mir wird schon beim Zuschauen schlecht"

Doch was sagt Sabine zu einer Teilnahme bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!"? In einem Live-Video auf Facebook beantwortete die 23-Jährige nun genau diese Frage.

Nein, ich werde nicht ins Dschungelcamp gehen. Ich finde, das ist kein gutes Format. Mir wird schon alleine beim Zuschauen schlecht,

so Sabine auf die Frage eines Facebook-Followers. Zu schade aber auch! Stattdessen möchte sich das Nachwuchsmodel lieber weiterhin aufs Modeln konzentrieren. "Mein Hauptziel ist auf jeden Fall, ein gutes Model zu werden." Wir drücken die Daumen!