"Let‘s Dance": Jetzt gehen die Fans auf die Barrikaden

Show-Aus für Kim Riekenberg

Eine echte Überraschung war der "Let's Dance"-Abschied von Model Kim Riekenberg, 26. Sie schied am Freitagabend aus der Show aus. Dabei war sie vergangene Woche noch eine der Besten.

"Let's Dance": Show-Aus für Kim Riekenberg

Der nächste Promi ist raus! In Folge zwei der neuen Staffel von "Let's Dance" wurde Kim Riekenberg von den Zuschauern rausgewählt. Das Model konnte mit seiner Performance, ein Cha Cha Cha zu "Head, Shoulders, Knees & Toes" von Ofenbach & Quarterhead, nicht überzeugen. Von den Juroren gab es für den Tanz gerade einmal zehn Punkte.

 

 

Kim, die in der vergangenen Woche noch einen der Spitzenplätze belegt hatte, kassierte diese Woche viel Kritik von der Jury.

Es war viel Spazierengehen, es war leider zu oft vertanzt, es war zu unrhythmisch irgendwo,

urteilte Joachim Llambi.

Mehr zu "Let's Dance":

 

"Let's Dance": Fans geschockt! "Richtig unfair!"

Vergangene Woche zählte die 26-Jährige noch zu den besten Tänzerinnen. Für ihren langsamen Walzer zu "I'm Kissing You" von Des'ree bekam sie 23 Punkte. Umso überraschender, dass das Model nun die Show verlassen musste. Für die Fans kam das "Let's Dance"-Aus sehr überraschend. Im Netz lassen sie ihre Enttäuschung freien Lauf. 

Leider nicht gerechtfertigt, wie ich finde. Sehr schade, besonders für Pasha,

 

Richtig unfair. Das ist so traurig, 

 

So schade. Ich wollte Pasha noch viel länger sehen. Ein so toller Tänzer und dann das. Bin echt traurig

lauten die enttäuschten Kommentare der Fans auf Instagram. 

 

 

"Let's Dance": Die ersten Worte nach dem Aus

Auf seinem Instagram-Profil meldete sich Profitänzer Pasha nun zu Wort. Er sei sehr dankbar für die Zeit in der RTL-Tanzshow. 

Leider ist die Reise bei "Let's Dance" zu Ende. Es war eine sehr, sehr geile Zeit. 

Natürlich richtet der gebürtige Russe auch liebe Worte an seine Tanzpartnerin: "Du hast das super hingekriegt. Ich bin sehr, sehr stolz auf dich. Es war schön, dich kennenzulernen".

Kim hingegen hat sich bisher noch nicht geäußert.

Themen