“Let's Dance“: Voting-Panne im Finale!

RTL entschuldigt sich für Abstimmungsfehler

Technische Probleme beim großen Finale von “Let's Dance“. In der Live-Show am Freitag kam es zu einer Voting-Panne. Nun meldete sich RTL zu Wort! 

Was ist schief gelaufen? 

Zahlreiche Fans riefen am Freitag für Musikerin Ella Endlich und Valentin Lusin, Ex-Handballprofi Pascal Hens und Ekaterina Leonova sowie Schauspieler Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson an, um die Promis im großen “Let's Dance“-Finale zu unterstützen. Doch es kam zu einer großen Panne

Im Rahmen des Votings wurden aus technischen Gründen in wenigen Fällen fehlerhafte Antworttexte versendet. Die Stimmen wurden jedoch in jedem Fall korrekt gezählt,

teilte RTL in einem Statement bei Instagram mit. Anrufer, die beispielsweise für Benjamin Piwko abstimmten, sollen als Antwort eine SMS mit dem Hinweis “Danke, dass du für uns abgestimmt hast“ von Pascal Hens bekommen haben.

 

 

 

Fans sauer nach Voting-Panne

Dennoch machen sich Fans große Sorgen, ob die Stimmen wirklich gezählt wurden. 

Wenige Fälle? Das ging fast zwei Stunden so! Woher soll man jetzt noch wissen, ob am Ende der Richtige die Stimmen bekommen hat,

schreibt eine Nutzerin. Ein anderer kommentiert: “Das gab es in noch keinem Finale ... Tja, da geht es wahrscheinlich nicht mit rechten Dingen zu“. Eine weitere meint:

Ich habe gerade eh so das Gefühl das zwei Paare hier bevorzugt behandelt werden. Finde ich sehr schade, das man solche Unterschiede macht.

 

 

Pascal Hens gewinnt “Let’s Dance“ 2019

Voting-Panne hin oder her, am Ende konnte Pascal Hens den Titel “Dancing Star“ für sich gewinnen. Gemeinsam mit Profitänzerin Ekaterina Leonova sahnte der Ex-Profihandballer den Pokal ab. Für Ekat ist dieser Sieg etwas besonders, denn sie hat dreimal in Folge gewonnen.

 

 

Alle Infos zu “Let’s Dance“ im Special bei RTL.de.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

"Let's Dance": Krach hinter den Kulissen

"Let's Dance"-Geständnis von Victoria Swarovski: Das wusste niemand!

 

Themen