Bold Lips: Diesen Make-up-Trend tragen jetzt alle Hollywoodstars

Wir haben mit Make-up-Artist Boris Entrup gesprochen

Petra Nemcova. Das Model trägt die Bold Lips in einem intensiven Bordeauxrot Margot Robbie: Ungewohnt düster bei der Premiere von Rachel McAdams: Trotz hellem Teint und dunkler Lippenfarbe sieht sie gesund und frisch aus Lucy Hale: Braune Haare, starke Augenbrauen und fast schwarze Lippen – der Serienstar will es wissen. „Perfect Mat Lipstick“ von Artdeco, in „Black Currant“, ca. 12 Euro „Me & My Umbrella Matt Lipstick“ von Essence, in „Crazy Autumn Love“, ca. 2 Euro „Intense Finish Lipstick“ von Just Cosmetics, in „Bail“, ca. 2 Euro

 

  Lipstick von Misslyn, Nr. 126, ca. 7 Euro „Color Sensational Loaded Bolds“ von Maybelline New York, in „Berry Bossy“, ca. 7 Euro

Es ist der Beauty-Trend der Stunde: Bold Lips. Zugegeben, es braucht schon eine Extraportion Mut, aber hier gilt: Wer wagt, der gewinnt. Doch wem steht der Look und wie schminkt man ihn? Boris Entrup von Maybelline New York verrät, was man beachten muss.

Woher kommt der Trend?

Auf den internationalen Schauen konnte man sehen: Schwarze oder sehr dunkel geschminkte Lippen sind die Fashion-Aussage der modernen, selbstbewussten Frau. Wem das zu heftig ist, der kann auch zu satten, dunklen Bordeauxtönen, von Pflaume bis zu glamourösem Rot greifen.

Und wie sollte der Rest des Make-ups dazu aussehen?

Um die üppige Lippenfarbe optimal auszubalancieren, das übrige Make-up reduziert halten. Die Augenbrauen müssen perfekt in Form gebracht werden, bleiben aber natürlich. Die Wimpern brauchen nicht unbedingt getuscht werden.

Muss man beim Auftragen etwas beachten?

Bei diesem anspruchsvollen Look müssen die Lippen sehr gut gepflegt sein – wenn nötig, vorweg ein Peeling machen. Für lange Haltbarkeit mehrere Farbschichten auftragen und abpudern. Wichtig ist, dass die Lippen eine tolle Form haben und absolut symmetrisch sind.

Wie kann man vermeiden, dass die Lippen zu schmal wirken?

Bei dunklen Lippen muss die Lippenform festgelegt werden, dabei kann die eigene Lippenlinie entsprechend optimiert werden. Wer ohnehin schon schmale Lippen hat, sollte die schmal betonten Lippen einfach als Statement sehen.

Sind Bold Lips alltagstauglich?

Dieser Look ist für den Alltag eher aufwendig und damit nicht für jeden realistisch. Aber mit Mut – und ein wenig Übung – gelingt ein glamouröser Look.