Das sind die besten Augencremes für empfindliche Haut

Das sind die besten Augencremes für empfindliche Haut - Pflege für Sensibelchen

Die passende Augencreme für empfindliche Haut zu finden, ist gar nicht so einfach. Wir haben uns auf die Suche gemacht und die besten Produkte für sensible Augen und besonders zarte Haut gefunden.
© Unsplash/cherrydeck
Die empfindliche Augenpartie braucht besonders sanfte Pflege.
  • Die Haut um das Auge benötigt viel Feuchtigkeit
  • Doch viele Produkte sind zu aggressiv
  • Wir haben die besten Augencremes für empfindliche Haut

Warum Augenpflege so wichtig ist

Augenpflege ist ein absolutes Muss, denn die Haut in dieser Region ist besonders dünn und verfügt nur über wenige Talgdrüsen. Zusätzlich wird sie durch unsere Mimik dauernd beansprucht. So kann die Augenpartie schnell austrocknen und es zeigen sich Fältchen.

Klar ist: Trockene Lider, feine Lachfältchen oder tiefe Augenringe freuen sich über eine extra Portion Feuchtigkeit und sehen damit gleich viel frischer aus. Doch wer Probleme mit empfindlichen Augen, Allergien oder besonders sensibler Haut im Augenbereich hat, findet oft nur schwer die passende Pflege. Bei der Auswahl solltest du auf eine milde Formulierung ohne ätherische Öle oder reizende Duftstoffe achten. Wir stellen dir drei Favoriten vor.

Wohltat für sensible Augen: "Beruhigende Augencreme" von Avène

Die "Beruhigende Augencreme" von Avène ist speziell für empfindliche, gereizte Haut konzipiert. Du kannst sie sogar bei irritierten, geröteten Augenlidern durch Kontaktekzem, Allergien oder Lid-Ödeme verwenden. Das enthaltene Thermalwasser beruhigt die Haut, wirkt reizlindernd und entzündungshemmend. Alpha Bisabolol unterstützt die entzündungshemmende Wirkung und Dextransulfat reduziert Schwellungen. Für die nötige Feuchtigkeit ist Hyaluronsäure enthalten. 

Die Augencreme für empfindliche Haut wirkt gegen Schwellungen, Rötungen und Spannungsgefühle. So wird deine gereizte Augenpartie im Handumdrehen zart und geschmeidig.

Hier kannst du die "Beruhigende Augencreme" von Avène für unter 15 Euro shoppen.

Stärkt die Barriere: Sebamed "Anti-Ageing Augencreme"

Das Label Sebamed hat seine "Anti Ageing Augencreme" auf den natürlichen pH-Wert der Haut abgestimmt, so stärkt sie die Barriere und unterstützt die Abwehr von schädlichen Umwelteinflüssen. Bisabol lindert Reizungen, Schutz und Pflege spenden Süßmandelöl, Avocadoöl und Sheabutter. Die Augencreme ist nicht nur für empfindliche Haut geeignet, Q10 wirkt auch vorzeitiger Hautalterung entgegen. Hinzu kommt ein Wirkkomplex auf Basis von Hyaluronsäure und Phyto-Peptiden, der die Feuchtigkeitsdepots der Haut auffüllt.

Dass die Creme sehr gut verträglich ist und sich somit auch für sensible Haut eignet, bestätigen klinische Studien.

Hier kannst du die "Anti-Ageing Augencreme" von Sebamed für rund 6 Euro shoppen.

Natürlicher Schutz: "Med Basic Care Augencreme" von La mer

Die "Med Basic Care Augencreme" von La merstärkt die Hautschutzbarriere mithilfe von hautähnlichen Lipiden. Als Geheimwaffe gegen trockene Haut setzt das Label auf Wirkstoffe aus dem Meer: Meeresschlick-Extrakt, Grünalgenextrakt und Meersalz beruhigen und spenden Feuchtigkeit. Omega-6-Fettsäuren wirken rückfettend und pflegen intensiv. Die Formale kann Augenschatten mildern und das Hautbild deutlich verbessern. La mer verzichtet auf Parfum, Parabene und Paraffin, so ist die Augencreme besonders gut für empfindliche Haut geeignet.

Hier kannst du die "Med Basic Care Augencreme" von La mer für rund 27 Euro shoppen.

Verwendete Quellen: PR

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...