Diese Augenpads kannst du immer wieder benutzen

Augenpflege: Diese Pads kannst du immer wieder benutzen

Mit Augenpads können wir dunkle Schatten und Schwellungen im Nu bekämpfen. Eine echte Neuheit sind diese Patches, die du immer wieder benutzen kannst. Das spart nicht nur Geld, sondern ist auch gut für die Umwelt. 

© iStock
Augenpads sind tolle SOS-Mittel im Kampf gegen dunkle Schatten und Schwellungen. Und diese Patches kannst du immer wieder benutzen. 

Diese Pads setzen müden Augen ein Ende – immer wieder 

Wer der Augenpartie eine Extraportion Frische zaubern möchte, der sollte zu Augenpads greifen. Die kleinen Patches werden einfach unter die Augen geklebt und versorgen die zarte Haut mit Feuchtigkeit und anderen pflegenden Komponenten. Inzwischen gibt es ein riesiges Sortiment dieser genialen Augenpflege, doch eine Neuheit sticht heraus. 

Die "Glow Your Eyes"Augenpads von Skin’t kannst du immer wieder benutzen. Du brauchst somit nur ein Paar der Patches und kannst sie so oft benutzen, wie du willst. Sie sind somit deutlich umweltfreundlicher und auf Dauer weniger kostspielig als herkömmliche Einweg-Augenpads.

Hier kannst du Must-have-Patches für ca. 24 Euro shoppen. 

© PR

Maximaler Effekt für straffe und glatte Haut 

Mit den "Glow Your Eyes"Augenpads von Skin’t kannst du gereizte Haut straffen, glätten und kühlen – und das immer wieder. Die Patches sind wiederverwendbar und können in Kombination mit deinen Pflege-Produkten angewendet werden. Durch das Auflegen der Pads entsteht ein Mikroklima und die vorab aufgetragene Pflege wird sukzessive in die Haut eingeschleust. Sie regen die Blutzirkulation an und fördern somit Zellregenerierung. Der schöne Nebeneffekt: Feine Linien und Falten werden sichtbar reduziert. 

Nach der Anwendung werden die Augenpads einfach abgewaschen und in der praktischen Aufbewahrungsbox aufbewahrt. Somit sind sie deutlich umweltfreundlicher und auf Dauer weniger kostspielig als herkömmliche Einweg-Augenpads.

Für den absoluten Frische-Kick solltest du die Pads vorab ins Eisfach legen. So gibst du geschwollenen Augenringen auf ewig den Laufpass! Zusätzlich verschließen die gekühlten Pads die Poren und straffen das Hautbild.

Anwendung: In 4 Schritten zum strahlenden Blick 

1. Im ersten Schritt solltest du dein Gesicht gründlich reinigen. Trage danach deine persönliche Pflege unterhalb der Augenpartie auf. Ideal sind Seren oder Gel-Cremes. 

2. Nimm nun die Pads aus der Box und lege sie unterhalb der Augen auf. Klopfe sie sanft an und sie werden selbst während der Hausarbeit oder Yoga-Session halten. 

3. Nach ca. 15 Minuten kannst du die Augenpads wieder abnehmen. Wasche die Patches gründlich mit milder Seife und lass sie an der Luft trocknen. 

4. Danach kannst du die Pads zurück in die Box legen.

Diese Augenpads sind ebenfalls wiederverwendbar:

1. Marvin & Mitch "Wiederverwendbare Augenpads", hier für ca. 23 Euro shoppen
2. The Haut Company "Goddess Eye Pads + Eye Serum", hier für ca. 40 Euro shoppen

Verwendete Quellen: Amazon, PR

Lade weitere Inhalte ...