Schlupflider: In 3 Schritten zu größeren Augen

Mit diesen Tricks verschwindet das Beauty-Makel

"Du siehst aber müde aus" – diesen Satz bekommen Menschen mit Schlupflidern häufig zu hören. Klar, dass vor allem Frauen dieses kleine Beauty-Makel als störend empfinden. Selbst Hollywoodstar Renée Zellweger, 49, kennt dieses Problem. Wir verraten dir, wie du die Hautfalten am oberen Lid in den Griff bekommst. 

Warum bekommt man Schlupflider?

Von Schlupflidern spricht man, wenn der bewegliche Teil des Oberlides kaum noch zu sehen ist, weil es von darüber liegenden Hautpartien verdeckt wird. Die Folge: Deine Augen wirken kleiner und dein Blick müde. Eine falsche Ernährung, wenig Schlaf, Stress, Alkohol und Zigaretten können zum Beispiel die Ursache sein. Aber auch die Genetik hat einen großen Einfluss auf die Straffheit der Haut. 

Cremes und Massage können die Haut zwar vorbeugend straffen, aber falls du schon Schlupflider hast, ist es gar nicht so einfach, sie verschwinden zu lassen. Viele Betroffene sehen in einer Operation den letzten Ausweg. Wir verraten dir, wie du die hängende Augenpartie auch ohne einen größeren Eingriff kaschieren kannst.

1. Schlupflider wegkleben

Es ist das ultimative Geheimnis von Visagisten aus der ganzen Welt: Anti-Schlupflid-Pflaster. Dabei handelt es sich um kleine, durchsichtige Silikonstreifen, die einfach auf die Augenlidfalte geklebt werden. Der Effekt: Das Lid wird optisch angehoben und dein Blick ist direkt frischer und lässt dich zudem auch um Jahre jünger aussehen. 

1. Wundertape "Schlupflider Stripes", hier für ca. 13 Euro shoppen
2. Foli "Schlupflid Tape", hier für ca. 10 Euro shoppen

Schritt-für Schritt-Anleitung für die "Magicstripes":

  1. Da die Haut auf den Augenlidern besonders fettig ist, solltest du zunächst die Gesichtspartie gründlich mit einem Wattepad reinigen. 
  2. Löse nun die Stripes von der Folie. Da die Beauty-Pflaster ziemlich klein sind, kannst du auch eine Pinzette zur Hilfe nehmen. 
  3. Dann kann es auch schon losgehen: Lege den Kopf leicht in den Nacken und schau dabei aber weiterhin in den Spiegel. In dieser Position kannst du die Lidfalte besonders gut sehen. Platziere den "Magicstripe" dann vorsichtig in der Lidfalte und drücke sie mit zwei Fingern leicht an. 
  4. Wenn alles richtig sitzt, kannst du dich wie gewohnt Schminken.

 

 

2. Schlupflider einfach wegschminken

Mit der richtigen Schminktechnik kannst du die Schlupflider ebenfalls wegschminken. Der simple Trick: Achte darauf, welche Farben du wählst. Zum Kaschieren der hängenden Augenpartie eignen sich vor allem dunkle Töne, da die Haut so optisch zurücktritt und Tiefe entsteht. Das Geheimnis des perfekten Augen-Make-ups sei ein leichter Farbverlauf, erklärt die Visagistin Natalie Franz aus Hamburg im Gespräch mit "Women's Health":

"Beginne dafür im Innenwinkel mit etwas weniger Farbe auf dem Pinsel und steigere dich nach außen hin, sodass der Lidschatten immer dunkler und kräftiger wird."

 

 

Trag anschließend einen helleren Ton auf das bewegliche Lid und verblende die Übergange gut, damit keine harten Kanten entstehen. Zwischen der dunklen Eyeshadow und deinen Augenbrauen kannst du noch etwas Highlighter auftragen, empfiehlt die Expertin. Das verstärke den "Augen-Vergößerungs-Effekt".

 

 

Und wer an Schlupflidern leidet, der sollte bei seinen Augenbrauen auf "weniger ist mehr" setzen. Schmale Eyebrows lassen die Augen nämlich ebenfalls viel offener wirken, als die buschige Version à la Cara Delevingne. 

3. Dieser Zauberstift soll eine OP ersetzen

Die beste und vor allem dauerhafteste Alternative zum chirurgischen Eingriff ist ein kosmetisches Gerät namens "Plasma-Pen". Bei dieser Methode werden mittels feiner Plasmawolken, die an der Spitze des Stiftes entstehen, die Hautpartien gestrafft. Durch den ausgelösten Lichtbogen wird Hitze erzeugt und unerwünschte Hautfalten werden binnen Sekunden zerstört. Vor allem, wenn die Schlupflider noch nicht so ausgeprägt sind, eignet sich die Behandlung mit dem "Plasma-Pen". Der einzige Haken: Das Beauty-Tool ist in der Anschaffung nicht gerade günstig. 

 SHR Germany GmbH "Mobiler Plasma Pen", hier für ca. 890 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Trockene Haut: Diese Creme ist ein wahrer Feuchtigkeitsbooster

Mitesser: Diese Porensauger entfernen Unreinheiten effektiv

Anti-Aging-Wunder: Dieses Produkt darf in keiner Beauty-Routine fehlen!