30.07.2018

Er zauberte mit seinen Filmen Millionen von Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht, er selbst aber war von tiefer Traurigkeit geplagt. Am 11. August 2014 nahm sich der beliebte Komiker und Hollywood-Star Robin Williams (†63) in seinem Haus in San Francisco das Leben. Oder etwa doch nicht?

21.07.2018

Vor vier Jahren starb Robin Williams, †63. Am 21. Juli hätte der Hollywood-Schauspieler Geburtstag. Für seine Tochter Zelda Williams, 28, ein besonders schwerer Tag. Via Instagram meldete sie sich mit einem bewegenden Posting zu Wort. 

22.11.2017

Ob Robin Williams, Paul Walker oder Lady Diana - viele prominente Menschen beeinflussten das Leben von Tausenden.

24.02.2016

23 Jahre nach dem Kinoerfolg von „Mrs Doubtfire“ soll Sony Pictures das chaotische, aber liebenswerte Kindermädchen wieder auf die Leinwand bringen wollen. Inzwischen ist der damalige Hauptdarsteller Robin Williams (†63) verstorben und so muss ein neuer Hauptdarsteller gefunden werden. Und wer in die berühmte Rolle schlüpfen soll, soll auch bereits feststehen.

03.11.2015

Das letzte Jahr war mit Sicherheit die härteste Zeit im Leben von Susan Schneider. Vor etwas über einem Jahr, am 11. August 2014, hatte ihr Ehemann und Schauspieler Robin Williams (✝63) sich in seinem Haus in Marin County, Kalifornien, das Leben genommen. Bisher hat man vermutet, dass Depressionen den "Boulevard"-Darsteller zu der tragischen Tat veranlassten. Doch jetzt brach seine Witwe ihr Schweigen und offenbart, was wirklich hinter Williams Freitod steckt...

01.11.2015

Über ein Jahr ist es nun her, als Robin Williams († 63) sich das Leben nahm. Nicht nur eine ganze Fangemeinde trauert um den weltberühmten Oscarpreisträger - vor allem für Williams Kinder und seine Frau Susan Schneider war der plötzliche Tod des Familienoberhauptes ein großer Schock. Jetzt spricht seine zurückgelassene Frau erstmals gegenüber der Presse über den Verlust ihres Mannes...