13.02.2015

Gestern Abend, 12. Februar, startete endlich die heiß ersehnte zehnte Staffel von „Germanys next Topschwester…äähm Topmodel“. Das kann dieses Jahr aber auch verwirrend sein, denn gleich zwei Kandidatinnen starten die Castingshow mit einem gewissen Bekanntheitsgrad, den sie ihrer jeweiligen Schwester verdanken. Neben Elisabeth, 19, der Schwester von „Bachelorette“-Anna Hofbauer, 26, wird auch Andrea, 19, die Stiefschwester von Ex-„GNTM“-Kandidatin Sara Kulka, 24, den Schönheits-Kampf antreten.

02.02.2015

Sara Kulka, 24, und Aurelio Savina, 37 - die beiden erlebten im „Dschungelcamp“ ein Auf und Ab der Gefühle. Bereits in der ersten Folge mussten sie gemeinsam zur ersten Prüfung und das nur weil Aurelio sich Sara als Begleiterin ausgesucht hatte. Nach über einer Woche sind das Model und der Italiener dann jedoch sehr schnell miteinander warm geworden. Kein Wunder, dass alle die Story, die Sara beim „Großen Wiedersehen“ erzählt, für einen kurzen Moment glaubten.

27.01.2015

Sara Kulka, 20, hat sich wacker geschlagen und gezeigt, dass sie das Zeug zur Dschungelkönigin hat. Doch die Zuschauer haben anders entschieden - sie wählten die taffe Blondine am zehnten Tag aus dem "Dschungelcamp". Womöglich ist das sogar besser für ihre Gesundheit: So erzählt Sara im RTL-Interview, dass sie während ihrer Zeit im Camp ganze 6 Kilo abgenommen habe. Bei einer Körpergröße von 1,76 Meter wiegt sie nur noch 52 Kilo!

27.01.2015

Tag 11 im Dschungel - und endlich kommt etwas Anderes als Reis und Bohnen auf den Teller: Rolfe Scheider erspielt in der "Höhle der Finsternis - Teil 2" fünf Sterne. Nerven-Nahrung können die "Dschungelcamp"-Bewohner aber auch gebrauchen: Sara verlässt entkräftet und mit sechs Kilo weniger auf den Rippen das Camp, Walter sorgt für Stunk und dann wühlen auch noch Briefe aus der Heimat die Camp-Bewohner gehörig auf. 

26.01.2015

Der zehnte Tag im Urwald ist vorüber -  und auch an diesem Tag musste der Kochtopf über dem Lagerfeuer fast leer bleiben. Rebecca Siemoneit-Barum, 37, die bei der Dschungelprüfung mit der Zunge Sterne von einem Gewinde abschrauben musste, verlässt das "Dschungelmuseum" allerdings mit nur einem klägIichen Stern. Zurück im Camp kann sie ihre Enttäuschung über sich selbst nicht zurückhalten, ihr kommen die Tränen. Selbstzweifel plagen die Schauspielerin. Dann kommt auch noch ein riesiges Unwetter auf, die Dschungelbewohner müssen stark bleiben. Doch wer hätte das gedacht? Am Ende des Tages muss die als Favoritin gehandelte Sara Kulka, 24, das Camp verlassen!

26.01.2015

Spätesten nach ihrem etwas holprigen Start im "Dschungelcamp" 2015 galt Sara Kulka, 24, als eine der Favoritinnen auf den Dschungelthron. Die anfängliche Nörgel-Tante mauserte sich allmählich zur Kämpferin und zeigte nicht nur in den Dschungelprüfungen starke Nerven, sondern war auch ihren Camp-Kollegen eine wichtige Stütze. Umso überraschender war ihr gestriges Ausscheiden.