"Sturm der Liebe": Kommt SIE zurück?

"Sturm der Liebe": Kommt SIE zurück?

Die "Sturm der Liebe"-News der Woche im OKmag.de-Ticker +++ Evas Rückkehr? +++ Hennings Neue +++ Neuzugang am Fürstenhof +++ "Let's Dance"-Sensation? +++ Endgültige Trennung +++

05. August: Kehrt sie zurück?

Eva und Robert Saalfeld waren eines der beliebtesten "Sturm der Liebe"-Paare alle Zeiten, bis Eva ihren Mann verließ und damit aus der Telenovela verschwand. Nach der Trennung von Lia und Robert scheint dies nun ein geeigneter Zeitpunkt zu sein, da Robert jetzt wieder single sind. Und schließlich weiß Robert immer noch nicht, dass er gar nicht der Vater von Emilio ist. Fans der Serie diskutieren nun wieder sehr angeregt über eine mögliche Rückkehr Evas und finden: Nun wäre genau der richtige Zeitpunkt!

04. August: Das ist Hennings Neue

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Henning nach dem Liebes-Aus mit Shirin bald schon eine neue Dame kennenlernen wird: Winzerin Nina, die eine Weinlieferung zum Fürstenhof bringt. Nina-Darstellerin Claudia Hinterecker, die man aus Sendungen wie "Der Bergdoktor" und "Die Rosenheim-Cops" kennt, plauderte aus:

Die Katze ist jetzt aus dem Sack: Im April durfte ich für einige Tage in den "Fürstenhof" einchecken und so einiges durcheinanderwirbeln.

Nanu, "einige Tage"? Bedeutet das etwa, dass das Techtelmechtel mit Nina für Henning nicht von allzu langer Dauer ist, wenn diese schnell wieder verschwindet? Oder deutet es gar darauf hin, dass Henning gemeinsam mit ihr Bichlheim verlassen wird? Das erfahren "Sturm der Liebe"-Fans nach der Sommerpause...

03. August: Er ist der Neue am Fürstenhof

Er kommt, um den Fürstenhof aufzuwirbeln: Ab September wird Timo Ben Schöfer in der Rolle des Markus Schwarzbach für Trubel in Bichlheim sorgen. Eine Pressemitteilung beschreibt Markus als "charmant, fokussiert und rücksichtslos." Markus' Frau Alexandra möchte den Fürstenhof umgestalten, und Markus ist gekommen, um ihr dabei behilflich zu sein. Doch dabei trifft er auf Christoph - die beiden kennen sich noch von früher. Damals waren sie befreundet, bis Christoph mit Markus um Alexandras Herz konkurrierte. Das Drama scheint nach der Sommerpause vorprogrammiert zu sein...

02. August: Ariane bei "Let's Dance"?

Zwei Jahre lang machte Viola Wedekind als Ariane den Fürstenhof-Bewohnern das Leben schwer. Jetzt, wo die Rolle der Ariane ihr Serienende gefunden hat, ist Viola bereit für Neues. Mit  "TV Spielfilm" sprach sie über ihre berufliche Zukunft und erklärte:

Ansonsten habe ich große Lust, weiter zu drehen und könnte mir auch vorstellen, bei einem Format wie "Let's Dance" mitzumachen, wobei ich großen Respekt hätte vor der körperlichen Herausforderung.

Werden wir also tatsächlich bald einen "Sturm der Liebe"-Star über das Tanzparkett wirbeln sehen?

01. August: Endgültige Trennung bei Lia und Robert

Lia und Robert waren ein beliebtes Paar in "Sturm der Liebe". Doch nachdem Serien-Biest Ariane sich in die Beziehung eingemischt hatte, konnte Lia einfach nicht vergessen, was diese ihnen angetan hat. Das Paar wagte einen Neuanfang weit weg von Bichlheim, doch letztendlich kehrte Robert wegen seines Vaters doch an den Fürstenhof zurück - allein, ohne Lia. Die räumliche Trennung stellte jedoch schon bald ein Problem dar, das eine immer größer werdende Kluft zwischen die beiden trieb. Als Lia auch dann nicht zurückkehren wollte, als es Roberts Vater schlecht ging, schien das Schicksal der zwei besiegt zu sein. Und nun scheint es tatsächlich so zu kommen, wie es kommen musste: Lia und Robert trennen sich. Wie es nun dazu kam, erfahren die Fans nach der Sommerpause.

Was letzte Woche im "Sturm der Liebe"-Fandom los war, kannst du hier nachlesen.

Lade weitere Inhalte ...