Bio-Kosmetik von Biotherm, Wileda und Co.

In diesen Tiegeln steckt die Kraft der Natur

Straffend: †žGranatapfel Augenpflege  Mit faltenminderndem Criste Marine (Meerfenchel) †žBio Aktiv Regenerierende Anti-Falten Pflege Nacht Anti-Falten Serum mit reparierendem Tigergras und Arganöl: †žNaturalift Jugendelixir Serum Für Mischhaut: †žGesichtscreme Melisse Sanftes Peeling in einem Tiegel aus recyceltem Glas: †žCrème Tendre Gommage Reinigung mit Orangen-Blütenwasser und Mandelöl: †žPflanzliche Reinigungs-Milch

Was ist das Besondere daran? Bio-Kosmetik beruhigt nicht nur das Gewissen, sondern kommt auch der Haut direkt zugute. Pflanzen aus ökologischem Anbau haben im Vergleich zu den konventionell angebauten eine oftmals viel größere Wirkstoff-Power.

Sind die Produkte mit dem „Ecocert“-Siegel versehen, garantieren sie, dass mindestens 95 Prozent der gesamten Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sind und davon mindestens 95 Prozent der gesamten pflanzlichen Stoffe aus biologischem Anbau stammen. Dass dabei auch noch auf eine umweltfreundlichere Produktion, recycelbare Verpackung und faire Löhne geachtet wird, ist selbstverständlich. 

Für wen eignet Sie sich? Für Frauen, die sich nur das auf die Haut schmieren, was sie tatsächlich auch essen würden, und zudem auf einen nachhaltigen Lebensstil Wert legen.

Wir zeigen Ihnen, welche Produkte uns am Besten gefallen.