Endlich! Michelle Hunziker und Töchterchen Celeste sind zu Hause

Papa Tomaso Trussardi hat seine Mädels aus dem Krankenhaus abgeholt

Es ist soweit! Michelle Hunziker und ihre neugeborene Tochter Celeste wurden aus dem Krankenhaus entlassen.  Endlich durfte die dreifache Mutti ihrer jüngste Tochter nach Hause holen. Für Michelle und Tomaso ist nach der kleinen Sole das zweite gemeinsame Kind. 

Aufregend! Endlich durfte Papa Tomaso Trussardi, 31, seine Frau Michelle Hunziker, 38, und seine kleine Tochter Celeste zu sich nach Hause holen. Auch für Aurora, 18, und die kleine Sole, 1, ist es ein Highlight, ihr neues Geschwisterchen nach der Geburt am 8. März im trauten Heim in Empfang zu nehmen...

Am 8. März, pünktlich zum Weltfrauentag, kam die dritte Hunziker-Tochter zur Welt. Kurz nach der Geburt postete die stolze Mama zwar schon einen Schnappschuss des Baby-Bettchens, ein Foto von Celeste zeigte sie aber bisher nicht. „Unser drittes Kind wurde heute um 10:30 Uhr geboren. Es heißt Celeste und wir sind verrückt nach ihr. Die Kleine wiegt 3300 Gramm. Das wird den Weltfrauentag für uns immer zu etwas Besonderem machen. In Liebe, Michelle", schrieb das Model via Facebook. 

Michelle und Celeste durften das Krankenhaus verlassen

Und nun, wenige Tage nach dem großen Tag, durften Mutter und Tochter endlich aus dem Krankenhaus entlassen werden. Überglücklich und stolz verließ das Paar mit dem neugeborenen Spross das "Spital La Madonnina" in Mailand. Gut zugedeckt in einem modernen Maxi-Cosi mit Rädern lässt sich Klein Celeste von ihrem Papa ins Auto verladen, während Mama Michelle die Aufmerksamkeit der Fotografen nach dem viertägigen Krankenhausaufenthalt sichtlich genießt. Fröhlich winkte sie den Paparazzi aus dem großen schwarzen Wagen zu und präsentierte sich freudestrahlend und glückselig.

Endlich zu Hause!

Jetzt dürfte es daheim wieder ein wenig turbulenter zugehen: Mit dem dritten Mädchen im Hause ist Tomaso der Frauenpower wohl deutlich unterlegen! Für die glücklichen Eltern ist es nach Töchterchen Sole das zweite Kind, Aurora stammt aus Michelles Ehe mit Eros Ramazotti

Wir wünschen der happy family alles Gute und eine erholsame Zeit im gemeinsamen zu Hause! Bleibt nur noch abzuwarten, bis Michelle ein Foto ihrer kleinen "Himmlischen", wie Celeste im Italienischen heißt, der Öffentlichkeit zeigt...