"Es war einmal": Böhmermann, Scooter & Co. - diese Stars verstecken sich im Beginner-Video

Der Clip zur zweiten Single des deutschen HipHop-Trios ist ein Promi-gespickter Geniestreich

Linda Zervakis, 41, rappt mit seriöser Miene am Nachrichtenpult, Jan Böhmermann, 35, sucht bei "Vater sucht Frau" seine bessere Hälfte, Samy Deluxe, 38, und Tim Mälzer, 45, hacken fachsimpelnd Frühlingszwiebeln, H.P. Baxxter, 52, mimt vorm flackernden Kaminfeuer den Märchen-Onkel, und Klaas Heufer-Umlauf, 32, wirbt als High Klaas für den Hometrainer "Strampler 2000". All diese Stars sind Protagonisten aus dem heute veröffentlichten Beginner-Video "Es war einnmal", das nichts Geringeres als ein Star-gespickter Geniestreich mit 38 deutschen VIPs ist. 

Oliver Kalkofe: "Versteht man ja eh kein Wort, was der hampelnde Pimmelkopf da knödelt"

Versteht man ja eh kein Wort, was der hampelnde Pimmelkopf da knödelt ... Interessiert sich ja eh keiner für den Lebenslauf von den Kaputten, ey. Alberne Anfänger, tsss,

pöbelt Oliver Kalkofe am Ende des neuen Beginner-Videos "Es war einmal". Für den Clip zur zweiten Single des neuen Albums "Advanced Chemistry" interessieren sich allerdings jetzt schon etliche Nutzer: Nur wenige Stunden nach Veröffentlichung wurde der geniale Mediensatire-Clip mit Star-Besetzung bereits fast 3000 Mal auf Facebook geteilt, bei YouTube hat das Video von Regisseur David Aufdembrinke bereits fast 20.000 Aufrufe. 

Auch Helge Schneider, Palina Rojinski, Giovanno di Lorenzo und mehr sind dabei

Neben den oben genannten VIPs ließen es sich unter anderem "Zeit"-Herausgeber Giovanni di Lorenzo, Schauspiel-Beauty Pheline Roggan, "Gegen die Wand"-Regisseur Fatih Akin, Moderatorin Palina Rojinski, Ulknudel Olli Dittrich und Komiker-Genie Helge Schneider nicht nehmen, im neuen Beginner-Clip dabei zu sein. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. 

Beginner auf Facebook: "Wir wissen nicht, wie wir DAS jemals toppen sollen"

Selbst der Band erscheint es zweifelhaft, ob sie die Messlatte für künftige Videos damit zu hoch gelegt hat, denn auf Facebook kommentierte das Trio sein neues Video heute mit:

Jaaaaaa!! Hier ist der nächste Clip!! Wir haben dieses ganze Video-Ding für uns jetzt komplett durchgespielt und wissen nicht, wie wir DAS jemals toppen sollen 😊 Viel Spaß!

 

 

Da könnten Jan Delay, Denyo und DJ Mad und womöglich recht haben. Aber seht selbst - hier das Video anschauen: 

Was sagst du zu dem Clip?

%
0
%
0
%
0