Fans aufgepasst! 'N Sync endlich wiedervereint

Justin Timberlake postet gemeinsamen Schnappschuss

Justin Timberlake postete ein gemeinsames Bild mit seinen Kollegen von 'N Sync. Nach der Party verließ Justin sichtlich angeheitert den Club ‘N Sync wurde in den 90er Jahren berühmt.

Mit diesem Foto lässt Justin Timberlake, 35, die Herzen der 'N-Sync-Fans höher schlagen: Auf Instagram postete der Sänger einen Schnappschuss zusammen mit seinen ehemaligen Bandkollegen JC Chasez, Joey Fatone, Chris Kirkpatrick und Lance Bass. Was hat es mit diesem Schnappschuss auf sich - planen die Jungs ihr Comeback?

'N Sync-Comeback?

Dürfen sich die Fans bald auf ein Comeback der 90er-Boyband 'N Sync freuen? Zumindest machte Justin Timberlake den Fans Hoffnung, indem er ein gemeinsames Bild mit den vier Jungs auf Instagram postete mit den verheißungsvollen Worten:

JCs 40. … Und falls ihr es noch nicht wusstest, wisst ihr es jetzt …

Geburtstagsfeier von JC

Die fünf Sänger feierten im In-Club „The Nice Guy“ in West Hollywood den runden Geburtstag ihres Freundes und hatten sichtlich Spaß miteinander.

Keine Reunion in Sicht

Doch auch wenn sich die Fans mit überglücklichen Kommentaren auf Instagram überschlugen, bleibt es wohl bei dem privaten Treffen der Band. Eine Reunion ist vorerst nicht geplant. Schade …

 

JC's 40th... And, if you don't know now you know...

Ein von Justin Timberlake (@justintimberlake) gepostetes Foto am

 

Würdest du dich über ein Comeback von 'N Sync freuen?

%
0
%
0