„Köln 50667“: Felix stirbt den Serientod! Wer ist der Mörder?

5 Tatverdächtige müssen sich nun der Polizei stellen

Großer Schock bei allen „Köln 50677“-Fans: Felix (Dominik Hortig) wird tot und blutüberströmt im Wohnzimmer gefunden. Jegliche Rettungsmaßnahmen kommen zu spät. Doch wer hat den Serien-Star ermordet? Es gibt gleich fünf Tatverdächtige...

„Köln 50667“: Polizei ermittelt in Felix' Tod

So dramatisch war die RTL 2-Serie noch nie! Felix wird von Marc (Daniel Peukmann) und Jule (Carolina Noeding, 26) blutverschmiert im Wohnzimmer aufgefunden. Neben ihm kniet seine Freundin Sophia (Maria Lo Porto), die die Wohnung verlässt, als Marc und Jule auftauchen. Für Felix kommt jedoch jede Hilfe zu spät, er ist tot. Fremdeinwirkungen können nicht ausgeschlossen werden. Während die Freunde bei „Köln 50667“ von Felix' Schicksal erfahren, nimmt die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf und befragt einen nach dem anderen. Alle sind geschockt und niemand kann wirklich fassen, dass Felix tot ist. Doch wer ist Schuld daran?

 

 

Wer ist Felix' Mörder? Die 5 Tatverdächtigen:

1. Sophia

Die Hauptverdächtige ist Sophia. Sie wurde bei der Leiche gefunden und hätte ein starkes Motiv, da sie Felix und Elli (Amira Wirth, 20) in Flagranti erwischt hat. Ein Alibi hat sie nicht.

Sophia und Alex bei der Polizei (©RTL2)

2. Lea

Ebenfalls verdächtigt wird Felix-Ex-Freundin Lea (Luise-Isabella Matejczyk), die immer noch im tiefen Trennungsschmerz steckt. Speziell in Kombination mit ihren psychischen Problemen, könnte sie der Seitensprung mit Elli zu einer Kurzschlussreaktion geführt haben. Auch ihr Alibi ist nicht das beste: Der Polizei sagt sie, dass sie während der Tat alleine zu Hause war. 

3. Ben

Oder ist vielleicht doch Ben (Mike Luxen) der Mörder? Zwar kennt er Felix nur flüchtig, jedoch zählt für ihn das gleiche Motiv wie bei Sophia: Felix hat mit seiner Freundin Elli geschlafen. Allerdings hat er ein gutes Alibi, denn während der Tat soll er angeblich bei seinem Freund Chico gewesen sein.

4. Flo

Obwohl Felix und Flo (Paul Griffig) gute Freunde waren, wird er ebenfalls verdächtigt. Denn Flo plagen seit Wochen Geldprobleme und er wollte seine Anteile am gemeinsamen Kiosk mit Felix verkaufen. Auch er hat ein gutes Alibi: Während der Tat soll er im „Cage“ arbeiten gewesen sein.

5. Alex

Der letzte Tatverdächtige ist Alex (Ingo Kantorek, 43). Seit längerer Zeit haben er und Felix keinen Kontakt mehr. Ein Grund dafür: Felix sagte vor Gericht damals für Lea aus, als es um den Psychoterror gegen Alex' Freundin Mel ging. Auch Alex soll während der Tat im „Cage“ gearbeitet haben.

Das ganze Drama könnt ihr heute auf RTL II  um 18 Uhr bei "Köln 50667" sehen.

Was denkt ihr, wer der Mörder von Felix ist? Stimmt unten ab!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Wer ist der Mörder von Felix?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0