Nach "Sommerhaus der Stars": Trennungs-Schock

"Wir hatten wahnsinnig viele Beziehungsprobleme"

Im "Sommerhaus der Stars" fliegen die Fetzen - bei einem Pärchen offenbar so doll, dass sie jetzt getrennte Wege gehen.

Zoff im "Sommerhaus der Stars"

Die Dreharbeiten für die Trash-Show sind abgeschlossen, doch die Zuschauer sehen erst jetzt alle Folgen im TV. Und schon nach der dritten Folge wird klar: Das eine oder andere Paar zoffte sich auch mal etwas doller, zum Beispiel beschimpfte Elena Miras ihren Freund und Vater ihres Kindes Mike in Rage und warf ihm schlimme Schimpfwörter um die Ohren.

Doch während die zwei jetzt im Netz immer wieder deutlich machen, dass die Show sie stärker zusammengeschweißt habe, scheint eine andere Promi-Beziehung gescheitert zu sein.

 

Steht diese Beziehung vor dem Aus?

Bei Benjamin Boyce und seiner Liebsten Kate flogen im Sommerhaus immer wieder die Fetzen. Doch auf die Streitereien folgte meist eine Versöhnung. Doch das ungleiche Paar bekam nach der Show offenbar nicht mehr die Kurve.

Es ist momentan ein bisschen schwierig, konkreter darüber zu sprechen, weil wir uns in manchen Punkten total uneinig sind. Es ist nicht einfach, aber wir schauen mal! Wir hatten wahnsinnig viele Beziehungsprobleme, bevor wir da reingegangen sind und im Sommerhaus kamen die einfach wieder zum Vorschein,

gesteht Kate im Interview mit "Promiflash".

Steht die Beziehung der zwei also vor dem Aus?

Wir haben schon so viel zusammen geschafft, das will man nicht aufgeben. Ob wir eine gute Lösung für alles finden, wird sich in den nächsten Monaten zeigen,

so die Kölnerin hoffnungsvoll. Bekommen die zwei die Kurve? Der Trailer zur vierten Folge zeigt, dass sich die beiden in einem Spiel heftig in die Haare bekommen. Läuteten sie damit bereits die Trennung ein?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Sommerhaus der Stars": Alle hassen Willi Herren

"Sommerhaus der Stars": Elena Miras geht auf den Wendler los