Nackt-Performance beim "Supertalent": Inka Bause muss Tränen lachen!

Colm O' Grady und Kevin Brooking bekommen drei Mal "Ja" von der Jury

Das Nackt-Duo Colm O' Grady und Kevin Brooking ließen Inka Bause Tränen lachen. Mit ihrer gewagten Performance amüsierten die beiden Zuschauer und Jury. Von Bruce Darnell, Inka Bause und Dieter Bohlen gab es drei Mal Bruce ist schon jetzt ein großer Fan und ließ sich eine der Pfannen mitgeben.

Gestern, 19. September, startete die neunte Staffel von "Das Supertalent" im TV. Besonders gespannt durfte man auf Jury-Neuzugang Inka Bause, 46, sein, die in diesem Jahr erstmalig neben dem Juroren-Duo Dieter Bohlen, 61, und Bruce Darnell, 58, die Kandidaten bewerten darf. Zwar machte die "Bauer sucht Frau"-Moderatorin in der Auftakt-Show gerade nicht durch kecke Sprüche auf sich aufmerksam, doch der Spaß an ihrem neuen Job war ihr anzusehen. Bereits bei der ersten Performance, einem Nackt-Auftritt zweier Männer, musste die Blondine Tränen lachen!

Top-Quoten für "Das Supertalent" - aber schwächster Start seit 2008

Mit begeisternden Gesangs-Auftritten, wie unter anderem von dem erst fünfjährigen Yunis Balliu, "sprechenden" Seelöwen, einer Striptease-Darbietung, Horror-Akrobatik und einem Schleuderbrett-Duo aus Schweden startete die neue "Das Supertalent"-Staffel wie auch in den vergangenen Jahren mit abwechslungsreicher Unterhaltung.

Zwar war dies der schwächste Start der Show seit 2008, dennoch konnte die Sendung mal wieder Top-Quoten verzeichnen. Beim jungen Publikum gewann die gestrige Show haushoch: Mit 25 % der Fersehzuschauer, die die gestrige Sendung verfolgten, heimste sich "das Supertalent" den klaren Tagessieg ein.

Inka Bause muss bei Nackt-Performance Tränen lachen

Dazu hat vor allem auch der erste Auftritt beigetragen, den die Zuschauer mit tosendem Applaus lobten. Colm O' Grady aus Irland und Kevin Brooking aus Belgien traten halbnackt als "Naked Lunch" auf und amüsierten Publikum und Jury zugleich. Bloß mit einer Kochmütze und zwei Bratpfannen "bekleidet" bewegten die beiden Komiker ihre Pfannen so, dass die intimen Zonen stets verdeckt blieben. Zu italienischer Melodie machten sie leichte Tanzschritte und trauten sich zum krönenden Abschluss sogar an eine Hebefigur.

Applaus für Colm O' Grady und Kevin Brooking

Das Publikum konnte sich vor Lachen kaum halten - doch besonders angetan zeigte sich Inka Bause, die ihre Tränen nicht mehr zurückhalten konnte. Für diese gewagte Nackt-Performance gab es von der Jury drei Mal "Ja" und somit das Ticket für die nächste Show. Sogar Dieter, der sich während des Auftrittes eher verhalten zeigte, fand lobende Worte für die beiden:

Es war wirklich unterhaltsam. Ich fand es lustig, funny. Funny passt ja auch zu der Pfanne

Nun darf man gespannt sein, was das Komiker-Team sich für ihren nächsten Auftritt beim "Supertalent" ausgedacht hat...