Offiziell bestätigt: Dieser Schwarm ist bei "Gilmore Girls" dabei

Auch Milo Ventimiglia alias "Jess Mariano" spielt beim Netflix-Remake der beliebten US-Serie mit

Als Nicht nur Derzeit laufen die Dreharbeiten zur vierteiligen Netflix-Serie. 

Immer mehr freudige News zum anstehenden Netflix-Remake unserer Lieblingsserie Nummer 1 "Gilmore Girls" sickern durch. Nachdem bereits erste Bilder vom Set für Schnappatmung bei Fans gesorgt haben, bestätigt der Streaming-Dienst nun offiziell: Auch Milo Ventimiglia, 38, der den hübschen Bad Boy "Jess Mariano" spielte, wird bei der vierteiligen Neuauflage dabei sein. 

"Jess ist zurück"

Bereits im Oktober des vergangenen Jahres schürte Milo Ventimiglia die Hoffnungen seiner Fans auf ein Comeback in der Erfolgsserie "Gilmore Girls". Und tatsächlich wird der Frauenschwarm mit der mürrischen Miene zurück zu "Rory und Lorelai Gilmore" nach Stars Hollow kehren. Auf Twitter veröffentlichte der 38-Jährige jetzt einen Schnappschuss seines Skripts, mit dem er sich auf den Dreh der vierteiligen Netflix-Reihe vorbereitet. 

Wie schön ist es, einige Freunde am Set wiederzutreffen,

freut sich der US-Schauspieler und versieht sein Posting mit dem Hashtag "Jess ist zurück". 

Vor ihm hatten - neben den Hauptdarstellerinnen Alexis Bledel und Lauren Graham - bereits Liza Weil ("Paris"), Yanic Truesdale ("Michel") und Matt Czuchry ("Logan") für die Neuauflage zugesagt.

 

 

 

 

Wird es ein Liebes-Comeback mit Rory geben?

Nun, da wir wissen, dass "Jess" wieder in das Leben von "Rory Gilmore" treten wird, drängt sich uns eine brennende Frage auf: Werden sich die beiden wieder einander annähern? Schließlich herrschte zwischen der Journalistin und dem Roman-Autor auch Jahre nach ihrer Trennung immer noch diese magische Chemie, die sie nie so richtig entzweite. Doch selbst wenn, Logan dürfte bei einem möglichen Liebes-Comeback der beiden auch noch ein Wörtchen mitzureden haben. Er war derjenige, dem Rory kurz vor dem Ende der letzten Staffel einen Korb gab.

Wann uns die Antwort darauf geliefert wird, es leider noch nicht bekannt. Derzeit laufen die Dreharbeiten zum langersehnten Remake ...

Freust du dich auf die "Gilmore Girls"?

%
0
%
0