Beauty School - Der Look von Nicole Richie

Zur Übersicht
Das Make-up von Designerin Nicole Richie wirkt sexy und glamourös zugleich. Sie betont ihre Augen und hält Lippen und Haastyling dezent. Wie Sie den trendigen Look der zweifachen Mutter nachschminken können, zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten. Als Base verwendet die Kalifornierin lediglich eine getönte Tagescreme. Das reicht bei warmen Temperaturen und makellosem Teint vollkommen! Viel wichtiger ist es, die Haut vor der Sonne zu schützen, darum ist der LSF ganz entscheidend. OK!-Shop" title="Als Base verwendet die Kalifornierin lediglich eine getönte Tagescreme. Das reicht bei warmen Temperaturen und makellosem Teint vollkommen! Viel wichtiger ist es, die Haut vor der Sonne zu schützen, darum ist der LSF ganz entscheidend. "Tinted Beauty Moisturizer Porcelain Tint" von BeYu, ca. 15 Euro. Kaufen Sie das Produkt gleich hier im OK!-Shop" rel="1" src="https://www.ok-magazin.de/sites/default/files/styles/fotostrecke__slider/public/media/gallery/15933d89b4b2a2df093b3a0472f2e35e.jpg?itok=fgS246uP" /> Anschließend zaubert Nicole mit einem Blush einen Glow auf die Wangen. Das bronzefarbene Rouge etwas unterhalb des Wangenknochens auftragen, das schmälert das Gesicht. Damit das Augen-Make-up zum absoluten Hingucker wird, arbeitet man am besten mit Pinseln. Zuerst tragen wir auf dem gesamten beweglichen Lid und in der Lidfalte den gold-braunen Lidschatten auf. Danach wird darüber schwarzer Lidschatten aufgetragen. Dafür einfach mit dem Pinsel die Farbe aufnehmen und sanft auf bewegliche Lid einarbeiten. Daraufhin mit einem sauberen Pinsel die Übergänge verwischen. Um die Augen noch mehr zu betonen, entlang des oberen und unteren Wimpernkranzes großzügig Kajal auftragen. Nicole trägt Fake Lashes. Etwas Kleber auf den Wimpernrand auftragen, kurz antrocknen lassen und dann mit einer Pinzette vorsichtig am eigenen Wimpernkranz anbringen. Mit einem Wattestäbchen festdrücken und trocknen lassen. Damit sich die eigenen Wimpern gut mit den falschen verbinden und man die Täuschung auf den ersten Blick nicht sieht, sollte man alle Wimpern kräftig tuschen.