Horoskop: Diese Sternzeichen finden im Mai ihr Glück

Glückspilz oder Pechvogel? Wir verraten es dir!

Alles neu macht der Mai - und davon profitieren vor allem einige Sternzeichen, denn laut Horoskop werden die nächsten Wochen für so manch einen besonders gut!

Glückshoroskop: Der Mai hält für einige Sternzeichen viel bereit

Neuer Monat, neues Glück: Im Mai werden die Karten neu gemischt - und das betrifft natürlich auch die Sternzeichen. Wenn du noch im April das Gefühl hattest, dass alles schief geht, was schiefgehen kann, könnte der als Wonnemonat bekannte Mai jetzt möglicherweise Abhilfe schaffen und das liegt mit Sicherheit nicht nur am besseren Wetter, sondern vor allem auch an den Sternen!

Laut Horoskop könnte der Mai nämlich für einige Sternzeichen zum absoluten Glücksmonat avancieren!

Mehr Sternzeichen-Themen liest du hier:

 

 

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Dass das Sternzeichen Zwillinge zu den Glückspilzen des Monats gehört, ist wohl keine allzu große Überraschung, denn der Mai steht voll und ganz in diesem Zeichen - und davon profitieren Menschen mit diesem astrologischen Zeichen alle Mal, denn auch die Planetenkonstellation könnte kaum besser sein. Seit dem 3. Mai steht Merkur in seinem Heimatzeichen Zwillinge, am 8. Mai gesellt sich die Venus dazu - eine besonders glückliche Kombination! Merkur sorgt nämlich zum einen dafür, dass die eigenen intellektuellen Fähigkeiten angekurbelt werden, was bedeutet, dass die Kommunikations- und Denkprozesse gefördert werden. Das dürfte Zwillingen vor allem in ihrem Berufsalltag zugutekommen dürfte. Es steht ein kompliziertes Projekt an? Für Zwillinge im Mai kein Problem! Venus lässt wiederum die Chancen auf neue Kontakte steigen, was den Zwillings-Geborenen neue Freunde oder vielleicht sogar den Menschen fürs Leben bescheren könnte …

Jungfrau (23. August bis 23. September)

Auf das Sternzeichen Jungfrau kommen im Mai allerlei Veränderungen zu - wenn sie diese denn zulässt. Jungfrau-Geborene gelten als besonders routiniert und können es gar nicht leiden, aus ihrer Komfortzone herauszutreten und sich auf ungewohntes Terrain zu begeben. Wenn sie es allerdings in diesem Monat schaffen, über ihren Schatten zu springen und Neues zu wagen, könnte sich das definitiv auszahlen. Laut Horoskop stehen die Sterne für die Jungfrau nämlich ebenfalls gut - egal, ob es um neue Bekanntschaften, einen neuen beruflichen Weg oder eine private Veränderung, wie einen Umzug, handelt: Der Mai ist für die Jungfrau genau der richtige Monat, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Ende Mai steht der Vollmond in Sternzeichen Schütze - und hält genau für dieses Sternzeichen auch einiges bereit. Der Vollmond symbolisiert einen Abschluss, das Ende einer Phase und das Loslassen, beispielsweise von Verhaltensweisen, Denkmustern, materiellen Dingen oder sogar Menschen, die einem nicht guttun. Dass der Vollmond Ende Mai im Sternzeichen Schütze steht, hat zwar nicht nur auf dieses astrologische Zeichen Auswirkungen, dennoch dürfen sich Schütze-Geborene über eine Extra-Portion Glück freuen. Beflügelt vom Vollmond können Schützen allen Ballast hinter sich lassen und blicken positiv und ausgeglichen in die Zukunft. Dank dieser Einstellung scheint ihnen auch jede noch so schwere Aufgabe wie von selbst zu gelingen.

Glaubst du an Horoskope?

%
0
%
0
%
0