Mit David um die Welt: I love... Las Vegas!

Die coolsten Reisetipps für Sin City

Würde Barbie in einer Stadt leben, dann in Las Vegas. Alles glitzert, leuchtet, ist bunt - und aus Plastik. Dazu das andauernde Klingeln der unzählbaren Spielautomaten. Man muss damit klarkommen, um Las Vegas lieben zu lernen. Aber auch lieben sollte man: sehr (!) gutes Essen, luxuriöse Hotels zu Low-Budget-Preisen, Shopping ohne Ende (von Outlet bis Designer), spektakuläre Partys, sensationelle Varietéshows. Das sind dann doch Argumente, die nicht nur Barbie gefallen, sondern auch mir.

Zur Übersicht
Vor dem Auf dem Las Vegas Boulevard, kurz Auf dem künstlichen See vor dem Make-up zum Mitnehmen: Benefit-Self-Service-Automat am Flughafen Dekadent, aber verdammt lecker: Steak und Hummer im Unbedingt mal mit der Open-Air-Achterbahn des Cooler Pool mit Blick auf das neu gebaute CityCenter Heiratswilligen können auch einen kurzen
Themen