"Couple on Tour": Endlich! Nach Koma lernte Ina ihr Baby kennen

"Couple on Tour": Endlich! Nach Koma lernte Ina ihr Baby kennen

Nach emotional aufwühlenden Tagen gibt es für alle "Couple on Tour"-Fans nun eine freudige Neuigkeit: Ina konnte endlich ihr Baby kennenlernen.

"Couple on Tour": Aus dem Koma erwacht lernte Ina ihre Tochter kennen

Bei Influencer-Pärchen "Couple on Tour" alias Ina und Vanessa lief eigentlich alles bestens, die beiden standen kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes. Doch dann ließ ein Instagram-Post die Fans zusammenzucken: Ina sei im Krankenhaus, verkündete Nessi die schlimme Nachricht. Und das wenige Tage vor der Geburt! Weshalb ihre Partnerin im Krankenhaus liegt, gab Vanessa vorerst nicht bekannt. Dass es ernst ist, wurde jedoch auch so klar, denn zeitgleich mit der frohen Botschaft, dass das Baby auf die Welt gekommen sei, teilte die frischgebackene Mama mit, dass Ina weiterhin nicht ansprechbar sei. 

Auch als Nessi einen Tag nach der Geburt die Klinik verlassen durfte und sich mitsamt Baby auf den Weg zu Ehefrau Ina machte, wurde klar, dass sich deren Zustand nicht verbessert hat. Als sie ihre Frau nach einigen Tagen das erste Mal wieder vor der Kamera zeigte, kommentierten besorgte Fans, man würde sehen, dass es dieser nicht gut gehe. 

Jetzt folgte ein neues Update, welches sowohl Ina als auch die Fans etwas aufatmen lassen dürfte: Ina hat ihre Tochter kennengelernt!

"Couple on Tour": Baby hat große Ähnlichkeit mit Ina

Am Wochenende zeigte sich Nessi in einem neuen YouTube-Video vor der Kamera, in dem sie darauf einging, was in den vergangenen Tagen passiert ist. So sei Ina ins Krankenhaus gekommen, weil bei ihr ein "schwerer Schlaganfall" festgestellt worden sei, woraufhin sie ins Koma versetzt worden ist. Zum Glück geht es ihr mittlerweile besser, Ina sei wieder ansprechbar, so Nessi. Dank der frohen Botschaft konnte die gemeinsame Tochter dann auch ihre zweite Mama kennenlernen. Unter Tränen erzählte Nessi:

Dann hat sie ihren Fuß angefasst und ihren Kopf angefasst und war so stolz.

Die tollen Neuigkeiten brachten Nessi dazu, weitere Details über ihre Tochter mit den Fans zu teilen. So verriet sie: "Ich weiß, die Kleine ist nicht genetisch ihre Tochter, aber sie sieht halt echt aus wie sie." Als sie Bilder von Ina als Baby mit ihrer Kleinen verglichen hätte, habe sie festgestellt, dass die "Kleine auch die Haare hat, dunkle Haare und so lange Haare wie sie." Die Nase habe sie jedoch von Vanessa. Wie süß!

Schön, dass es nach den Tagen des Schreckens und Bangens nun solche guten Nachrichten von "Couple on Tour" gibt.

Verwendete Quelle: YouTube

Lade weitere Inhalte ...