"Goodbye Deutschland": Schock-Nachricht! Dieser Auswanderer ist tot

"Goodbye Deutschland": Schock-Nachricht! Dieser Auswanderer ist tot - Marcus Basler ist gestorben

Gemeinsam mit "Goodbye Deutschland" erfüllte sich Marcus mit seinem Ehemann Frank Basler seinen Traum – jetzt ist der TV-Auswanderer tot. 
  • 2017 packten Marcus und Frank Basler ihre Koffer und wanderten nach Gran Canaria aus

  • Begleitet von den "Goodbye Deutschland"-Kameras erfüllten sich die beiden ihren Traum von einem Hundesalon

  • Jetzt mussten die Fans eine Schock-Nachricht verkraften: Marcus ist tot

"Goodbye Deutschland": Neustart für Frank & Marcus

Bereits 2017 kehrten Marcus und Frank Basler ihrer Heimatstadt Köln den Rücken, um sich auf Gran Canaria ihren großen Traum von einem Hundesalon zu erfüllen – bei ihrem Vorhaben wurden die beiden damals von den "Goodbye Deutschland"-Kameras begleitet. 

Damals stellten die beiden fest: "Im Moment leben wir, um zu arbeiten". Doch damit sollte vor knapp fünf Jahren endgültig Schluss sein und so entschieden sich die beiden für einen Neustart in der Sonne der beliebten Urlaubsinsel. 

Bei der Eröffnung lief dann allerdings nicht alles wie geplant und eine Panne jagte die nächste. Doch jeder Anfang ist bekanntlich schwer und so schafften es Frank und Marcus im Laufe der Jahre doch noch, ihren "Hundesalon Cita" zu etablieren. 

"Goodbye Deutschland": Trauriger Abschied

Jetzt mussten Fans und Zuschauer allerdings eine echte Schock-Nachricht verkraften. Wie der Sender VOX auf dem offiziellen Instagram-Account von "Goodbye Deutschland" mitteilte, ist Marcus Basler am 24. Januar plötzlich verstorben

Wir nehmen Abschied von Gran Canaria- Auswanderer Marcus Basler, der am 24. Januar verstorben ist. In stiller Trauer an einen so sympathischen und positiven Menschen mit dem Herz am richtigen Fleck. Gemeinsam mit seinem Mann Frank wanderte Marcus 2017 von Köln nach Gran Canaria aus. Das Pärchen erfüllte sich den Traum von einem Hundesalon unter der kanarischen Sonne. Jetzt geht die Reise für Marcus weiter. Wir senden seinem Mann Frank, sowie seiner Familie und Freunden ganz viel Kraft und unser Beileid. Goodbye Marcus. Oder wie man es in Köln sagt: Mach es joot. 

Was für traurige Nachrichten! Auch Frank meldete sich via Facebook bei seinen Followern und schrieb dort die berührenden Zeilen: "Marcus Basler hat diese Nacht still und leise die große Bühne dieser Welt verlassen ... Lass ihn noch einmal mit seiner Blume um die Welt fliegen." Weitere Details sind bisher nicht bekannt.

Auch wir wünschen allen Angehörigen und Freunden viel Kraft für diese schwere Zeit und alles Gute.

Alle Folgen von "Goodbye Deutschland" kannst du dir noch einmal bei RTL+ ansehen. 

Verwendete Quelle: Instagram, Facebook

Lade weitere Inhalte ...