Jeremy Fragrance: "Promi Big Brother"-Kollege enthüllt - "Dachte er sei tot"

Jeremy Fragrance: "Promi Big Brother"-Kollege enthüllt - "Dachte er sei tot"

Nach dem Finale von "Promi Big Brother" packt Sam Dylan, 31, über seinen Mitbewohner Jeremy Fragrance, 33, aus und offenbart Erschreckendes über ihn.

Jeremy Fragrance: Unerwarteter "Promi Big Brother"-Exit

Das hat es so noch nie gegeben! In diesem Jahr sorgte besonders Parfüm-Influencer Jeremy Fragrance während seiner Zeit bei "Promi Big Brother" für große Diskussionen. Nicht nur, dass er mit seinem Verhalten immer wieder bei seinen Mitbewohnern aneckte, sondern auch seine Kommentare in Bezug auf das Thema Essen und Sport stießen vielen Zuschauern übel auf. Immer wieder betonte er in der Show, dass es ihm bei der Teilnahme nicht um das Geld, sondern um die Sendezeit gehe und so überraschte er in der sechsten Folge alle damit, dass er freiwillig seinen Platz im Luxusloft aufgab.

Ich glaube ohne Scheiß, dass ich das gewinnen würde, wenn ich bleibe, aber ich werde gehen. Ich war sieben Tage hier, das war für mich so ein Win. Ich gehe, wenn es am schönsten ist, ich beende es, wenn es am schönsten ist,

stellte er klar. Doch ist das wirklich wahr? Einige Fans der Show vermuten, dass der 33-Jährige einfach am Ende seiner Kräfte war. Schließlich verzichtete er währenddessen auf Essen und "fastete" lieber. 

Sam Dylan: Schreck bei "Promi Big Brother"

Dazu passen auch die Aussagen von Sam Dylan, der jetzt auf seinem Instagram-Account über seine Zeit in dem Format auspackt. In einer Fragerunde enthüllte er:

Es gab den einen Morgen, da dachte ich, er sei tot! Ja, es hört sich krass an, es war aber so. Es war ungefähr Tag 6 oder 7. Jeremy hat seitdem nichts mehr gegessen. Ich dachte schon immer 'wie lange kann ein Körper das aushalten?'

An dem Tag habe er nach dem Aufwachen zu seinem Mitbewohner geblickt und erschrocken feststellen müssen, dass dieser ungewöhnlicherweise noch an seinem Schlafplatz gelegen habe. Mehr noch: sein Körper habe sich nicht bewegt, wie es beim Atmen normalerweise passiert.

Ich dachte: 'Oh Gott, jetzt ist doch nicht das eingetroffen, was man so aus Erzählungen kennt, wenn man Tage nichts mehr zu sich nimmt,

erinnert sich Sam zurück. Erst als Jeremy nach wiederholtem Ansprechen reagierte, habe er sich beruhigt. "Da dachte ich: 'Gott sei Dank, er lebt".

Jeremy Fragrance: "Essstörung"

Für Jeremy, der sich auch im Finale damit brüstete, dass er weiterhin auf Nahrung verzichten wollte, scheint die Lage nicht so erschreckend zu sein. Doch Sam macht sich große Sorgen um ihn.

Ich muss auch dazu sagen: Ich halte das Ganze für eine Essstörung und für sehr gefährlich. Grad so zu 'fasten' in so einer extremen Situation, die wir durchlebten,

erklärt er. Der Web-Star habe sogar zugegeben, dass er in Restaurants verschwinden würde, wenn das Essen seiner Begleiter an den Tisch gebracht werde. Für Sam ein absolut alarmierendes Verhalten. Er hofft daher darauf, dass Jeremy sich Hilfe sucht und seine Einstellung zum Thema Essen ändert.

Alle Folgen von "Promi Big Brother" gibt es in der Mediathek bei Joyn.

Verwendete Quellen: Instagram, Promi Big Brother 

Lade weitere Inhalte ...