"Kampf der Realitystars": Affäre aufgedeckt! Was lief zwischen Yasin und Nina Kristin?

"Kampf der Realitystars": Affäre aufgedeckt! Was lief zwischen Yasin und Nina Kristin?

Bei "Kampf der Realitystars" trafen in diesem Jahr auch Yasin Mohamed, 30, und It-Girl Nina Kristin, 40, aufeinander – nach ihrem Rauswurf deutete die Blondine jetzt an, dass sie und der "Temptation Island"-Star eine Affäre gehabt haben. 

  • Nach einigen Folgen des TV-Formats "Kampf der Realitystars" wurde Nina Kristin von ihrer Konkurrenz aus der Show geschmissen 

  • Im Nachhinein behauptete sie jetzt, dass zwischen ihr und Yasin Mohamed mehr gelaufen sein soll

  • Zu dieser Zeit soll der "Temptation Island"-Star noch mit seiner Ex-Freundin Paulina liiert gewesen sein 

"Kampf der Realitystars": Nina Kristin packt aus! "Haben eine Vorgeschichte" 

In der aktuellen Staffel von "Kampf der Realitystars" kämpfen in Thailand auch das ehemalige It-Girl Nina Kristin und "Temptation Island"-Star Yasin Mohamed um den Titel und das Preisgeld von 50.000 Euro. Während Nina Kristin nach einigen Folgen von ihrer Konkurrenz rausgewählt wurde, soll es Yasin laut Informationen der "Bild" sogar ins große Finale schaffen

Zwischen Nina Kristin und Yasin herrschte bereits am Starstrand dicke Luft – der Grund: Yasin soll laut der Blondine versucht haben, andere Promis dazu zu animieren, sie bei der Entscheidung rauszuschmeißen. Im Nachhinein zeigte sich die 40-Jährige deswegen ziemlich enttäuscht von Yasin. Jetzt legte Nina Kristin allerdings nach und deutete via Instagram an, dass die Zuschauer nicht alles gesehen hätten und sich Yasin und die Blondine sogar näher gekommen seien. Ihren Followern erklärte Nina Kristin: 

Das Ding ist, dass Yasin und ich eine Vorgeschichte hatten. Ich möchte diese Geschichte eigentlich nicht erzählen, weil er zu dem Zeitpunkt mit Paulina Ljubas zusammen war.

Elena Miras: "Das ist alles nur gelogen"

Hat Yasin seine Freundin etwa betrogen? Mittlerweile sind Paulina und der 30-Jährige zwar kein Paar mehr, diese Info dürfte der 25-Jährigen allerdings gar nicht gefallen. Weiter wolle sich Nina Kristin nicht zu dieser Andeutung äußern. Mitstreiterin Elena Miras fand allerdings deutliche Worte zu den Gerüchten im Netz und positionierte sich klar auf Yasin Seite. Sie betonte: 

Alle, die jetzt rumhaten und über andere Leute irgendwelche Sachen erzählen – das ist alles nur gelogen. Das sind einfach Menschen, die jetzt unbedingt diese Aufmerksamkeit wollen und brauchen.

Auch der 30-Jährige äußerte sich bereits zu den Aussagen von Nina Kristin und erklärte: "Ich bin hier in Kroatien, ich sag euch eins, ich mach mir da keinen Stress." Zusätzlich stimmte er Elena Miras zu und betonte, dass diese bereits alles gesagt hätte.

Yasin Mohamed: Endlich Klartext! Affäre mit Nina Kristin?

Anschließend teilte Yasin einen Artikel, der das brisante Thema behandelt und fügte dem Screenshot einige Lachsmileys hinzu – es scheint, als könnte Yasin über diese Gerüchte wohl nur lachen. Was wirklich zwischen den beiden in Thailand lief, wissen wohl nur Nina Kristin und Yasin selbst ...

"Kampf der Realitystars" läuft mittwochs um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und bei RTL+.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...