Kim Cattrall: Jetzt rächt sie sich an ihren "Sex and the City"-Kolleginnen

Kim Cattrall: Jetzt rächt sie sich an ihren "Sex and the City"-Kolleginnen - Nicht bei "And Just Like That ..."

Wird die Samantha-Darstellerin Kim Cattrall, 59, bald bei "Emily in Paris" wieder in die Kult-Rolle schlüpfen? Warum das gar nicht so abwegig ist …

Kim Cattrall: Neue Rolle bei "Emily in Paris"?

Es wäre DIE Serien-Sensation schlechthin! Millionen "Sex and the City"-Fans waren bitter enttäuscht, dass Kim Cattrall in der lang ersehnten Fortsetzung "And Just Like That…" buchstäblich keine Rolle mehr spielt. Doch jetzt könnte es doch ein Wiedersehen mit Samantha geben – allerdings in einem anderen Streaming-Hit.

Wie die "New York Post" berichtet, soll Kim Cattrall möglicherweise eine Gastrolle in der dritten Staffel von "Emily in Paris" bekommen. Unwahrscheinlich ist das nicht. Denn sowohl "SATC" wie auch die Serie mit Lily Collins in der Hauptrolle werden von Darren Star  produziert. Außerdem ist Patricia Field, die einst die Kostüme für Sarah Jessica Parker und Co. kreierte, jetzt für "Emily in Paris" zuständig und zudem eine gute Freundin und Fürsprecherin von Kim.

Kim Cattrall: Von New York in die Stadt der Liebe?

Gerade erst sagte die Star-Stylistin im Interview mit "PageSix": "Ich würde gern wieder mit Kim Cattrall an einer Show zusammenarbeiten."

Beste Voraussetzungen also … Für die 65-Jährige wäre eine Rückkehr als Samantha bei "Emily in Paris" sicher eine große Genugtuung. Schließlich soll die Schauspielerin nicht bei "And Just Like That…" mit dabei zu sein, weil sie sich mit SJP zerstritten hatte (OK! berichtete). Gut möglich, dass der Zicken-Zoff nun in eine neue Runde geht.

Artikel aus dem aktuellen OK!-Printmagazin von Julia Zuraw

Mehr spannende Star-News gibt es in der neuen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...