Steffi Jones - Das ist ihre neue Liebe

Die Ex-Fußball-Nationalspielerin bringt ihre Freundin mit zum 'Ball des Sports'

Steffi Jones und Nicole Parma beim 'Ball des Sports' am 2. Februar 2013 in Wiesbaden Steffi Jones zeigt ihre neue Partnerin auf dem roten Teppich Ex-Nationalspielerin Steffi Jones ist stolz auf ihre neue Liebe

Steffi Jones, 40, steht zu ihrer Homesexualität und präsentierte sich am Samstag, 2.Februar 2013, in Wiesbaden mit ihrer Partnerin Nicole Parma.

Outings sind im Profifußball längst noch nicht an der Tagesordnung. Umso stolzer zeigt sich Ex-Nationalspielerin Steffi Jones beim 'Ball des Sports' und verrät gegenüber der Bild: "Wahnsinn! Ich bin sooo glücklich!"

Kennengelernt haben sich die zwei Turteltauben letztes Jahr im Portugal-Urlaub. Damals waren sie beide noch in anderen Beziehungen, Nicole sogar mit einem Mann. Letzten August wurde dann aus ihnen ein Paar.

Die Frankfurterin ist nicht die erste Sportlerin, die sich outet. Jedoch kann sie Entscheidungen männlicher Kollegen im Fußball, dies privat zu halten, nachvollziehen: "Das muss jeder Mensch für sich selbst entscheiden".