Heidi Klum und der Nackt-Skandal auf Twitter

Mutter Erna ist Schuld an den sexy Bildern

Heidi Klum provoziert gern - inzwischen immer mehr mit freizügigen Bildern auf Twitter. Fans sind nicht nur erfreut - sondern teilweise auch empört. Und nun gibt die 40-Jährige auch noch ihrer Mutter Erna die Schuld …

Vor allem im prüden Amerika kommen die äußerst freizügigen Bilder nicht immer gut an. Doch statt sich mit dem Posten ihrer privaten (Urlaubs-)Fotos zurückzuhalten, schiebt Heidi einfach alles auf ihre Mutter Erna.

In einem Interview sagte das Topmodel, dass ihre Mama die Aufnahmen gemacht hat. "Es überrascht bestimmt, wenn ich sage, dass meine Mutter die meisten Bilder gemacht hat. Aber meine Mutter macht schöne Bilder, oder?", vergewisserte sich Heidi bei dem TV-Moderator von "Access Hollywood". "Ich mag es nicht, Tops zu tragen", fügte sie hinzu.

"Ich bin damit aufgewachsen, oben ohne rumzulaufen. Und das mache ich jetzt auch noch", versuchte Heidi die Situation zu erklären.

Is klar, liebe Heidi. Oder es ist die einfachste Möglichkeit, immer im Gespräch zu bleiben …

 

Themen