Schock! Liliana Matthäus erschreckend dünn im Bikini

Das Model zeigt sich abgemagert auf Instagram

Liliana Matthäus, 26, genießt das Leben als aufstrebendes Model, doch anstatt mit ihren Kurven zu strahlen, schockiert sie vielmehr mit ihren abgemagerten Tatsachen.

Wann ist dünn zu dünn? Eine ewige Diskussion, die anlässlich des aktuellen Schnappschusses der Exfrau von Lothar Matthäus, erneut entfacht werden dürfte.

Das brünette Model räkelt sich im Bikini am Strand - doch ihre dünnen Beinchen und ihr abgemagerter Bauch lassen sorgt auch bei ihren Followern für kritische Stimmen.  So heißt es unter anderem: "Zunehmen würd ned schaden" oder "Haut u Knochen :("

Der Grund für ihren Aufenthalt in Dubai ist ein Model-Job. Ein hoher Preis, den Liliana bezahlt, um im Model-Olymp mitzuspielen. Doch ist das die Sache wert? Zumindest scheint sie mit ihren Maßen leider genau den derzeitigen Model-Anforderungen zu entsprechen.

Nichtsdestotrotz würde sie auch mit ein paar Pfund mehr auf den Hüften eine gute Figur machen.