Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Let's Dance - Lustige Jury-Panne bei Jorge Gonzalez

Der Juror zeigte die falsche Tafel - und sorgte für Lacher

Na, das ging ja gleich gut los bei "Let's Dance"! In der allerersten Show unterlief Juror Jorge Gonzalez, 46, gleich ein ziemlich peinlicher Patzer - doch der sorgte vor allem für eins: Gelächter!

Nach dem durchwachsenen Auftritt von Patrice Bouedibela, 39, stand das Jury-Urteil aus. Der fröhliche Kubaner zückte sein Täfelchen und rief heiter: "Drei!"

Doch was ist das? Auf der hochgereckten Tafel steht ja eine 4! Nanu?

Das Publikum bricht in Gelächter aus, und Co-Juroren Motsi Mabuse und Joachim Llambi können sich kaum noch auf ihren Stühlen halten.

Gonzalez bemerkt sein Missgeschick - und korrigiert sein Urteil einfach einen Punkt nach oben! 

Gut so! Nur genützt hat es Patrice wenig - der Moderator sammelte nur 9 Gesamtpunkte und flog gleich nach Show 1 raus...

Alle Bilder und Ereignisse der Show gibt's HIER