Schockmoment! Samu Haber stürzt von der Bühne

Noch vor den ersten Festivals ist der Sänger verletzt

Gerade startet die Festivalsaison in Europa und viele Acts freuen sich wie wild auf diese Zeit. Auch Sunrise Avenue-Frontmann Samu Haber, 38, wollte mit seiner Band für die Gigs proben, als er plötzlich von der Bühne stürzte.

Via Instagram veröffentlichte Samu ein Foto, auf dem sich eine Sanitäterin um ihn kümmert. Die Ersthelferin verarztet den linken Fuß, eventuell den Knöchel, des "The Voice"-Coaches. Samu selbst macht dabei ein schmerzverzerrtes Gesicht.

Wie geht's weiter?

Ein Schreckmoment füt die gesamte Crew! Als Samu von der Bühne fiel, hielten bestimmt alle die Luft an und das Management fragte sich sofort: "Wie geht es jetzt weiter, wenn Samu verletzt ist?"

Doch Entwarnung. Das Bild, das der Musiker via Instagram mit seinen Fans teilte, lässt zwar eine schlimme Folgen vermuten, aber Samu selbst schreibt dazu:

The Show must go on!

"Das ist der Weg, die Festivalsaison zu starten. "Ich bin von der Bühne gefallen, noch vor dem Soundcheck. Ich kann gehen, aber es schmerzt... Die Show muss weitergehen!"

So schnell lass sich die Finnen doch nicht von ihrer Leidenschaft abbringen! Heute spielen die Jungs ihr erstes Open Air auf dem Nova Rock Festival in Österreich.