Oliver Geissen: heimliches Ja-Wort

Romantische Hochzeit ganz in weiß

Der Moderator Oliver Geissen, 40, hat im engsten Familien- und Freundeskreis seine Lebenspartnerin, die Schauspielerin Christina Plate, 44, geheiratet. Ohne ein Wort an die Öffentlichkeit zu tragen, trauten die beiden sich am vergangenen Samstag, 19.

Der Moderator und die Schauspielerin sind seit zwei Jahren ein Paar und haben bereits einen gemeinsamen Sohn Rocco, elf Monate. Nun beschlossen sie ihr Familienglück perfekt zu machen und heirateten ganz romantisch auf Mallorca, jene Insel, auf der sie sich 2007 zu ersten Mal trafen. Die Trauung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit im engsten Kreise der Familie und Freunde statt. Laut Medienberichten hat sich das Paar zunächst vom deutschen Pfarrer Klaus Peter Weinhold trauen lassen und anschließend auf der Finca mit rund 80 geladenen Gästen gefeiert. Die standesamtliche Trauung hat angeblich schon vor wenigen Wochen in New York stattgefunden.

Die Patchworkfamilie scheint nun komplett. Neben Söhnchen Rocco, gehören auch noch die Söhne aus Oliver Geissens erster Ehe Max, 10, und Ben,7, sowie Christina Plates Tochter Lola, 9, zum Familienclan.