Andrej Mangold: Drama um Ex Jennifer Lange

Von einem Freund verraten

Wochenlang war es still um den Ex-Bachelor Andrej Mangold, 34. Nun ist er zurück in der Öffentlichkeit und erhebt schwere Vorwürfe.

Andrej Mangold: Traurige Offenbarung

Er spricht Klartext! In einem Interview schüttete Andrej Mangold sein Herz aus und verriet, warum er sich zurückgezogen hatte:

Es hat alles begonnen mit dem 'Sommerhaus der Stars' und dem Mega- Eklat um meine Person.

Danach habe auch seine damalige Freundin Jennifer Lange nicht mehr zu ihm gestanden und sich schließlich getrennt. Besonders schlimm für Andrej: Seine Ex ist jetzt mit seinem einstigen Kumpel Darius Zander liiert.

"Er war mein Freund, meine Bezugsperson. Er versuchte mich sogar während der Trennungsphase zu bestärken, redete oftmals schlecht über sie, um letztendlich selbst mit ihr zusammenzukommen", so der 34-Jährige.

Mehr zu Andrej Mangold liest du hier:

Andrej Mangold: Rückschlag!

Dass die beiden jetzt ein Paar sind – für Andrej ein Schlag ins Gesicht und ein riesiger Vertrauensbruch. Verständlich, oder? Die OK!-Redaktion ist da geteilter Meinung...

Redakteurin Anja findet: Gegen Gefühle kann man halt nichts machen. Wichtig ist in so einem Fall natürlich, wie man damit umgeht. Hinter dem Rücken sollte nichts passieren. Lieber das Gespräch suchen und dem Kumpel alles erklären. Das rettet den dann zwar leider nicht vor Liebeskummer, aber zumindest hoffentlich die Freundschaft! 

Redakteurin Julia findet:  Die (Ex-)Partner der eigenen Freunde sind absolut tabu! So etwas würde ich selber niemals tun und es auch keiner Freundin verzeihen. Ich würde mich von beiden Seiten absolut verraten fühlen und hätte dann wohl erst mal auch Probleme damit, anderen zu vertrauen.

Text aus der aktuellen OK!-Printausgabe von: Julia Liebing

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Wie findest du das Verhalten von Darius?

%
0
%
0