Andrej Mangold: Der Bachelor 2019

Wir verraten dir alles über Bachelor Andrej Mangold

Wer ist Andrej Mangold?

Andrej Mangold ist ein deutscher Reality-TV-Teilnehmer, Unternehmer und ehemaliger Profi-Basketballer. Bekanntheit erlangte er 2019 durch die neunte Staffel der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor".

  • Geburtstag: 14. Januar 1987
  • Sternzeichen: Steinbock
  • Größe: 190 cm
  • Gewicht: ca. 93 Kilogramm
  • Haarfarbe: braun
  • Augenfarbe: grün

Geboren wurde Andrej Mangold am 14. Januar 1987 in Hannover. Seine Mutter Monika Mangold ist gebürtige US-Amerikanerin, sein Vater stammt aus Lettland.

Biografie und Lebenslauf:

  • Sport-Karriere

Im Alter von fünf Jahren fing er mit dem Basketballspielen an und wurde unter anderem von seiner Mama trainiert. Sein erster Verein war der damalige Erstligist TK Hannover. 2005 wechselte er zum Oldenburger TB, später spielte er unter anderem für die ProB-Mannschaft München Basket und wurde anschließend für den FC Bayern München verpflichtet, für den er aufgrund einer Verletzung jedoch nie ein Spiel absolvierte. In der Saison 2010/2011 wurde er vom Erstligisten Artland Dragons unter Vertrag genommen. Außerdem spielte er für die Telekom Baskets Bonn, den BG Göttingen und den s.Oliver Würzburg. 2018 bekam er ein Angebot des slowakischen Erstligisten MBK Handlová, das Andrej kurzfristig absagte. Im April 2019 unterschrieb er seinen Vertrag beim Bundesligisten Skylines Frankfurt, wo er allerdings nur einmal zum Einsatz kam. Im September 2019 gab er das Ende seiner Profi-Basketballkarriere bekannt. Heute spielt er beim Regionalligisten RheinStars Köln, mit dem er in der Saison 2019/2020 Meister der 1. Regionalliga West wurde. Bis heute gehört Basketball zu seinen größten Hobbies.

  • Seine Anfänge im TV

Im Fernsehen war Andrej Mangold erstmals 2016 in der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu sehen, wo er gemeinsam mit seinen Co-Gründern Marcel Graf und Ingo Hoffmann versuchte, die Investoren von ihrem zuckerfreien Produkt "DasKaugummi" zu überzeugen. In der Show kam zuerst ein Deal zustande, der später jedoch scheiterte.

  • "Der Bachelor" 2019

Anfang 2019 wurde bekannt, dass Andrej Mangold der neue Protagonist der neunten Staffel der RTL-Datingshow "Der Bachelor" ist. Ins Finale schafften es damals die Flugbegleiterin Eva Benetatou aus Düsseldorf und die Sport- und Gesundheitsmanagerin Jennifer Lange aus Bremen, letztere bekam vom Rosenkavalier am Ende die finale Rose überreicht. Beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig kam es anschließend zum Eklat, weil die enttäuschte Zweitplatzierte während der Sendung vor allen anderen Kandidaten offenbarte, mit dem Sportler geschlafen zu haben. Eine Offenbarung, die auch die Fans schockte.

Alle Folgen der Show kannst du dir jederzeit noch einmal auf TVNOW ansehen.

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

Im Sommer 2020 nahmen Andrej Mangold und Jennifer Lange gemeinsam mit neun weiteren Promi-Paaren an der RTL-Realityshow "Das Sommerhaus der Stars" teil. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das beliebte TV-Format erstmals in Deutschland gedreht. In der dritten Episode zogen auch die Bachelor-Zweitplatzierte Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Broy ins "Sommerhaus" ein. Seit es innerhalb der Fernsehshow immer wieder zu heftigen Auseinadersetzungen zwischen den Kandidaten kam, standen Andrej Mangold und Jennifer Lange öffentlich in der Kritik und mussten sich dem Vorwurf des Mobbings stellen. Etliche Unternehmen beendeten die Kooperationen und distanzierten sich von dem Bachelor-Paar, viele Fans stellten sich ebenfalls gegen den Rosenkavalier und seine Freundin.

Alle Folgen der Show kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

Sonstige Informationen:

Alles News zu Andrej Mangold: