Angelina Heger: Liebes-Comeback mit Ex-Chrissie?

Im Urlaub soll es wieder zwischen dem ehemaligen Paar gefunkt haben

Seit ihrer Teilnahme beim „Bachelor“ läuft es bei Angelina Heger, 25, in Sachen Liebe gar nicht rosig. Erst die Pleite im großen Finale der RTL-Kuppelshow mit Christian Tews, 36, dann das Liebes-Aus mit Christoph „Chrissie“ Ghesquier, 28, und auch die Beziehung zu Rocco Stark, 30, hielt nur wenige Monate. Die Krönung kam mit Leonard Freier, 32, denn der soll Angelina sogar betrogen haben! Jetzt hat die TV-Blondine aber offenbar tatsächlich wieder zu einem Ex-Lover zurückgefunden.

Vor knapp anderthalb Jahren scheiterte die Beziehung von Angelina Heger und ihrem Freund Chrissie nach ihrer Teilnahme beim RTL-Dschungelcamp. Nun sollen Medienberichten zufolge die Gefühle zwischen der 25-Jährigen und ihrem Ex-Freund wieder aufgeflammt sein.

Angelina Heger: Mit Chrissie im Liebes-Urlaub

Rückblick: Erst vor wenigen Wochen war Angelina (angeblich ohne Begleitung) in die Dominikanische Republik gereist.

 

 

 

 

 

 

Dort wurde sie von Hotelgästen allerdings sehr vertraut mit Chrissie gesichtet:

Beide wirkten megavertraut und zeigten auch, dass sie einander noch sehr mögen. Sie legten aber großen Wert darauf, nicht gemeinsam erwischt zu werden,

so ein Augenzeuge gegenüber der „Closer“.

Der Kontakt zueinander ist nie abgerissen

Wie das Magazin weiter berichtet, waren Angelina und Chrissie durch die gemeinsamen Hunde Louis und Lotti auch nach der Trennung weiterhin miteinander verbunden und hielten den Kontakt. Somit wäre es nicht verwunderlich, wenn die alten Gefühle irgendwann wieder zurückgekommen wären.

Zu dem angeblichen Liebes-Comeback wollte sich Angelina leider bisher nicht äußern…

Was glaubt ihr, sind Angelina und Chrissie wieder ein Paar? Stimmt unten ab!

Liebes-Comeback bei Angelina Heger und Chrissie? Was glaubst du?

%
0
%
0