Angelina Heger schockt mit Mager-Foto

"Nur noch Haut und Kochen": Fans sind in großer Sorge!

Beim "Bachelor" konnte Angelina Heger, 26, mit ihren schönen Kurven überzeugen. Davon ist jetzt aber leider nicht mehr viel zu sehen – auf ihrem neuesten Instagram-Foto sieht die 26-Jährige erschreckend dünn aus …

Angelina Heger: Fans sind in großer Sorge

Ein neues Foto von Angelina Heger wirft bei ihren Fans aktuell viele Fragen auf. Darauf sieht die Ex-"Bachelor"-Kandidatin erschreckend dünn aus – derart schmale Ärmchen, eine Wespen-Taille und hervorstehende Wangenknochen sind ihre Follower nicht von der 26-Jährigen gewohnt. "Du bist ja echt eine wunderschöne Frau, keine Frage. Aber für meinen Geschmack zu dünn", schreibt ein besorgter Fan. Ein anderer Follower gibt zu Bedenken:

Wo sind deine Kurven geblieben... jetzt bist du nur noch Haut und Knochen. Das Sportliche stand dir meiner Meinung besser, aber wenn du dich so wohl fühlst...

Viele Fans schließen sich der Meinung an, während andere vermuten, dass die Ex-Freundin von Rocco Stark, 31, mit Photoshop nachgeholfen hat. "Photoshop oder wiegst du nur noch 40 kg?!" und "Ich hoffe, dass es bearbeitet ist. Schrecklich dünn... kein gutes Vorbild", lauten die Kommentare. Zwar hatte die hübsche Blondine immer eine tolle Figur, doch in den letzten Monaten scheint sie mit viel Sport und gesunder Ernährung enorm abgenommen zu haben.

 

Always trust your inner feelings🔱

Ein Beitrag geteilt von A N G E L I N A H E G E R (@angelinahegerofficial) am

Hungert sie für ihre neue Liebe?

Doch woran liegt es, dass die Pfunde plötzlich purzeln? Anfang des Jahres häuften sich die Hinweise, dass das TV-Sternchen einen neuen Mann an ihrer Seite hat. Demnach soll das Bachelor-Babe den ungarischen Nationalkicker Adam Szalai, 30, daten. Weder Angelina noch der 30-Jährige äußerten sich bislang jedoch zu den Gerüchten.

Während Liebe bei anderen durch den Magen geht, scheint es bei der Berlinerin genau anders herum zu sein. Bereits Ende 2016 musste sich Angelina Heger wegen ihres vermeintlichen Fitness-Wahns negative Kommentare ihrer Follower anhören. Bleibt zu hoffen, dass die Sorge ihrer Fans unbegründet ist.

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!