Angelina Jolie: Fieser Seitenhieb gegen Brad Pitts Neue!

Die Schauspielerin lästert über Alia Shawkat

Ärger auf Wolke Sieben: Über die angebliche neue Frau an der Seite ihres Exmanns soll Angelina Jolie, 44, ganz und gar nicht begeistert sein.

Angelina Jolie: Eifersüchtig auf Brad Pitts Neue?

Die Liebes-Gerüchte um ihren Verflossenen passen der Hollywood-Diva so gar nicht: Seitdem sie gehört hat, dass Brad Pitt, 55, mit “Arrested Development”-Star Alia Shawkat, 30, angebandelt haben soll, lässt Angelina Jolie keine Gelegenheit aus, über die neue Liebe ihres Exmanns zu lästern.

Angie findet, dass Alia einfach und durchschnittlich aussieht,

verrät ein Insider dem "National Enquirer". Angeblich soll es Angie gewaltig stinken, dass ihr Ex wieder andere Frauen datet, während sie noch ihre Scheidung und die Sorgerechtsstreitigkeiten regeln.

 

 

Angelina sagt, Brad sei mehr mit seinem Liebesleben beschäftigt als sicherzustellen, dass seine Kinder versorgt sind,

verrät die gut informierte Quelle weiter.

Liebes-Glück in Gefahr?

In den letzten Wochen sollen der Hollywood-Schauspieler und seine jüngere Kollegin Alia Shawkat auffällig viel Zeit miteinander verbringen. Bei einem gemeinsamen Besuch einer Kunstausstellung sollen die beiden sehr vertraut und glücklich gewirkt haben.

Brad und Alia gehen seit wenigen Wochen ganz still und leise miteinander aus. Er liebt, wie bodenständig Alia ist, und wie unbekümmert sie dem Glitz und Glamour Hollywoods gegenübersteht,

weiß der Insider. Er ist sich sicher, dass Angelina Jolie nichts unversucht lassen würde, um das noch so junge Liebes-Glück ihres Exmanns in Gefahr zu bringen: "Sie wird es keiner Frau leicht machen, mit der Brad ausgeht."

Nur die Zeit wird zeigen, ob das noch zarte Band zwischen Brad und Alia stark genug ist, um allen Widrigkeiten standzuhalten.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Brad Pitt: Trauriges Geständnis

Brad Pitt: 38 Monate ohne seine Kinder