Autsch! Demi Lovato knockt Sylvester Stallone im Ring aus

Der "Rocky"-Star: "Ich bin ausgerutscht, ich schwöre. Das war ein Unfall"

Sie ist vielleicht gerade mal zierliche 1,65 m groß, er ein echter Muskelprotz. Klingt nach keinem fairen Kampf. Doch als Demi Lovato, 24, und Sylvester Stallone, 70, gemeinsam in den Boxring stiegen, sah der 70-Jährige ziemlich alt aus. Denn die toughe Schauspielerin verpasste dem "Rocky"-Darsteller kurzerhand einen rechten Haken und haute Stallone von den Füßen. Ups!

Demi Lovato knockt Sylvester Stallone aus

Bei dem neuesten Instagram-Clip von Demi Lovato dürfte wohl dem ein oder anderen ungläubig die Kinnlade runterklappen. Denn darin beweist die 24-Jährige eindrucksvoll, dass sie es beim Boxen sogar locker mit einem Profi wie Sylvester Stallone aufnehmen kann. Nur ein treffsicherer Haken und der "Rambo"-Darsteller ging zu Boden. Da hat sich das harte Boxtraining wohl gelohnt.

 

 

Kein Wunder, dass Stallone die ganze Sache mehr als peinlich war. Denn der beteuerte nur ganz schnell:

Ich bin ausgerutscht, ich schwöre. Das war ein Unfall.

Sylvester Stallone: "Du kannst nicht alles glauben"

Doch dass der große "Rocky" sich mal eben von einer kleinen Demi auf die Bretter schicken lässt, können nur die Wenigsten glauben. "Fake", schrieb ein Fan direkt unter das Knock-Out-Video der Sängerin. Und tatsächlich, die ganze Sache war nur ein geschickt eingefädelter Stunt. Das beweist ein Video auf der Instagram-Seite des Schauspielers.

Du kannst nicht gänzlich alles glauben, was du siehst, oder? Das war nicht echt, aber es hat trotzdem Spaß gemacht... Demi ist eine gute Sportlerin,

schrieb er zu dem Clip, in dem die Zwei ihre kleine Choreografie austüfteln.

 

 

The making of Rocky 8 ? Yo, You cannot totally believe everything you see, can you? NOT REAL But It was fun though…Demi is a good sport...

Ein von Sly Stallone (@officialslystallone) gepostetes Video am

 

Witzig war das Video aber allemal!