Baby da! "AWZ"-Star Ania Niedieck ist Mutter geworden

Die Schauspielerin und ihr Ehemann Chris freuen sich über den süßen Nachwuchs

Ania Niedieck ist Mutter geworden. Die Seit letztem Jahr verheiratet: Ania und ihr Liebster Chris.

Ania Niedieck, 32, könnte derzeit wohl kaum glücklicher sein. Nachdem die "Alles was zählt"-Schauspielerin erst im Sommer letzten Jahres ihrem Traummann Chris das Ja-Wort gab, folgte nur ein paar Monate später schon die nächste süße Neuigkeit: Die hübsche Blondine erwartet ihr erstes Kind. Und wie die 32-Jährige nun auf ihrer Facebook-Seite offiziell verkündete, hat der kleine Fratz mittlerweile das Licht der Welt erblickt.

Ania Niedieck: "Uns geht es gut"

Freudige News für alle "AWZ"-Fans: Ania Niedieck ist zum erstes Mal Mama geworden. Diese tolle Nachricht teilte die Schauspielerin vor ein paar Stunden via Facebook mit.

Herzlich Willkommen. Tausend Dank für eure Unterstützung in der ganzen Zeit!! Uns geht es gut, wir genießen,

schrieb die frischgebackene Mami. Doch das war noch nicht alles. Denn dazu postete Ania sogar einen ersten Schnappschuss, der das niedliche Stupsnäschen, den Mund und ein kleines Händchen von dem neuen Familienzuwachs offenbart. Einfach zuckersüß!

 

 

Mädchen oder Junge?

Und ebenfalls nicht zu übersehen: Das rosa Tuch zwischen den kleinen Fingerchen. Ein eindeutiges Indiz für ein Mädchen. Und auch der Hashtag "babygirl" unter der gleichen Aufnahme auf ihrer Instagram-Seite bestätigt die Vermutung, dass die 32-Jährige eine gesunde Tochter zur Welt gebracht hat. Nur den Namen behielt die stolze Neu-Mami zu diesem Zeitpunkt noch für sich.

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Tochter. Alles Liebe für eure kleine Familie,

so ein Follower auf Facebook.

Dem können wir uns nur anschließen. Wir gratulieren dem Paar zu ihrem süßen Nachwuchs!