Beauty-OP? Lady Gaga völlig verändert bei den "Emmys" 2015

Die Sängerin ist kaum wiederzuerkennen

Lady Gaga zeigt sich mit ganz neuem Look bei den Nanu? Lady Gaga sieht auffällig glatt und makellos aus. Lady Gaga brillierte in einem One-Shoulder-Dress. Lady Gaga Auch bei der After-Party der Lady Gaga zeigte sich bei der Fashion Week New York gewohnt extravagant. Legendärer Auftritt: Lady Gaga im Fleischkostüm bei den MTV Video Music Awards 2010

Lady Gaga, 29, hat vor ihrem Auftritt auf dem Red Carpet der „Emmy“-Verleihung anscheinend einen Zwischenstopp beim Beauty-Doc eingelegt. Strahlend schön mit makellos glatter Haut war sie kaum wiederzuerkennen und nicht nur die Fotografen staunten nicht schlecht ...

Echte Lady

Die „Born This Way“-Sängerin erstrahlte in ihrem langen schwarzen One-Shoulder-Kleid gestern Abend, 20. September, in Los Angeles wie eine echte Hollywood-Diva aus vergangenen Zeiten, doch irgendetwas schien anders an der 29-Jährigen.

Vollere Lippen & glattere Haut

Nicht nur ungewohnt klassisch feminin zeigte sich Gaga, die ihr Fleisch-Kostüm und falsche Zähne für diesen Abend zu Hause gelassen hatte. Auch ihre Gesichtszüge wirkten feiner - ihre Haut strahlte gesund und prall. Hatte da etwa der Beauty-Doc seine Hände im Spiel? Selbst beim Strahlen für die Kameras zeigte sich kein Fältchen in ihrem makellosen Gesicht.

Ganz anders zeigte sich der „Telephone“-Star einige Tage zuvor auf der Fashion Week New York - gewohnt extravagant und frech mit kurzem Pony, blondierten Augenbrauen und dickem Make-up.

Back to the Roots?

Ihr Makeover fällt auf und zugleich wirkt die Verlobte von Taylor Kinney so normal, wie nie - vielleicht entdeckt sich die Künstlerin einmal mehr ganz neu und zeigt uns zur Abwechslung jetzt ihre ganz klassische Seite.