Lady Gaga

News, Infos, Biografie, Bilder & Liebesleben

Lady Gaga wurde am 28. März 1986 unter dem bürgerlichen Namen Stefani Joanne Angelina Germanotta geboren. Sie ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin.

A Star is Born: Lady Gagas Musikkarriere

Lady Gaga begann schon als Jugendliche damit, eigene Songs zu schreiben, performte zu Beginn ihrer Karriere allerdings nur als Vorband anderer Künstler oder bei kleineren Festivals.

Der internationale Durchbruch gelang ihr 2008 mit ihrem Debütalbum "The Fame". Die Singleauskopplungen "Just Dance" und "Poker Face" wurden große kommerzielle Erfolge, letztere wurde zudem mit einem Grammy ausgezeichnet. 2009 folgte die EP "The Fame Monster", auf der unter anderem der Hit "Bad Romance" veröffentlicht wurde.

Gaga begeisterte mit schrägen Looks und exzentrischen Auftritten. Kombiniert mit ihrem Gesangstalent bot sie ihren Fans nie zuvor gesehene Showeinlagen. Das Album "Born this Way" erschien 2011 und entpuppte sich schnell als erneuter Erfolg. Sie stellte in diesem Jahr mehrere Rekorde auf, so war sie zum Beispiel die erste Musikerin, deren Musikvideos auf Youtube über eine Milliarde Klicks erreichten.

Ihr drittes Album, "Artpop" konnte 2013 nicht an den Erfolg ihres vorherigen Werkes anknüpfen. Zwar war besonders die Single "Do What You Want" mit R. Kelly ein kommerzieller Hit, aber insgesamt erzielte das Album deutlich weniger Verkäufe. Das Jazzalbum "Cheek to Cheek", eine Kollaboration mit Tony Bennett, folgte. Auf ihrem fünften Studioalbum "Joanne" von 2016 zeigte sich Lady Gaga von einer ungewohnten, rockigen Seite und konnte durchschnittliche Verkaufszahlen vermerken. Den durchgekanllten Look der Künstlerin schien sie ab diesem Zeitpunkt stark abgeschwächt zu haben.

2017 trat Gaga in der Halbzeitshow des Super Bowl auf, für die sie mit etwa 150 Millionen Zuschauern weltweit einen weiteren Rekord aufstellte.

Lady Gaga: Von der exzentrischen Pop-Diva zur ernsthaften Schauspielerin

Neben ihrem musikalischen Talent feilte Lady Gaga auch an ihrer Schauspielkarriere. Den Anfang macht sie als La Chameleón in dem Film "Mechete Kills". Für ihre Rolle in der US-Serie "American Horror Story", in der sie in der fünften und sechsten Staffel mitspielte, gewann sie einen Golden Globe. 2017 wurde die Netflix-Doku "Gaga: Five Foot Two" auf dem Streaming-Portal veröffentlicht, die das Leben und die Karriere der Sängerin behandelt.

Ihren größten Film-Erfolg konnte Gaga als Hauptrolle im Remake von "A Star is Born" erzielen, in dem sie an der Seite von Bradley Cooper die erfolglose Sängerin Ally spielt. Lady Gaga erhielt für ihre Darstellung 2019 eine Oscar-Nominierung als beste Schauspielerin. Mit dem Lied "Shallow", welchen Gaga für den Film mitkomponierte, konnte sie die Auszeichnung für den besten Film-Song mit nach Hause nehmen.

Lady Gaga und die Liebe – Taylor Kinney, Christian Carino & Co.

Nachdem sie von 2008 bis 2009 den Produzenten Robert Fusari datete und anschließend Matthew Williams, zeigte sich Gaga immer öfter mit dem Club-Besitzer Lüc Carl. Die beiden führten von 2010 bis 2011 eine on-off-Beziehung. Gaga bezeichnete Luke oft als ihre große Liebe, schrieb sogar den Song "Yoü and I" für den Manager. Als Schluss war, tröstete sie sich mit dem Schauspieler Taylor Kinney. Die beiden blieben bis 2016 ein Paar, verlobten sich im Frühjahr 2015 sogar. Doch aufgrund von unüberwindbaren Differenzen ging auch diese Beziehung schließlich in die Brüche.

"Mein Liebesleben ist einfach implodiert", sagt Gaga in ihrer Netflix-Dokumentation. "Das ist das dritte Mal, dass mir so das Herz gebrochen wurde."

Kurze Zeit später ging sie dennoch eine Beziehung mit dem 17 Jahre älteren Agenten Christian Carino ein. Wenig später gab das Paar seine Verlobung bekannt. Als Gerüchte um eine angebliche Affäre mit Bradley Cooper die Runde machten, zerbrach die Beziehung jedoch. Ob Cooper wirklich der Grund ist, ist unklar.

Lady Gaga und Bradley Cooper – mehr als Kollegen?

Seit den Dreharbeiten für den Kino-Hit "A Star is Born" kursieren Gerüchte über eine angebliche Affäre zwischen Lady Gaga und Bradley Cooper. Bei öffentlichen Auftritten sind die beiden sehr vertraut, schwärmen in Interviews voneinander. Und spätestens nach dem gemeinsamen Auftritt bei den Oscars, wo die beiden Stars die Welt mit ihrer "Shallow"-Performance begeisterten, tuschelt ganz Hollywood über eine geheime Beziehung der beiden. Ein Skandal, denn der Schauspieler ist eigentlich in festen Händen - seit 2015 datet er Model Irina Shayk, mit der er eine Tochter hat. Lady Gaga streitet zwar alles ab, aber dass die Chemie zwischen den beiden stimmt, ist nictzu übersehen.

Artikel über Lady Gaga und Bradley Cooper:

... alle Artikel über Lady Gaga auf einen Blick:

21.04.2019

Lady Gaga ist über die Jahre zu einer echten Mode-Ikone geworden. Wir kennen die Sängerin in verrückten Outfits, mit denen die Oscarpreisträgerin ein klares Statement setzten will: schrill, wild und anders. Doch seit einiger Zeit setzt der Megastar auf "Weniger ist mehr“. Hier seht ihr Gagas krasse Veränderung über die letzten zehn Jahre.

17.04.2019

Nicht immer bekommt ein Star die Rolle in einem Film, die er gerne hätte. Oder der Regisseur den Schauspieler, den er sich für eine Rolle gewünscht hätte. Hollywood-Stars wie Emma Watson, Anne Hathaway, Matthew McConaughey und Christina Applegate lehnten spätere Erfolgsrollen entweder ab oder wurden von anderen Schauspiel-Kollegen während des Castings übertrumpft. Doch sie sind nicht die Einzigen, denen große Rollen durch die Lappen gegangen sind ...

04.04.2019

Die Schlagzeilen um Lady Gaga, 33, und Bradley Cooper, 44, reißen nicht ab! Den Schauspielern wird seit den Dreharbeiten von "A Star Is Born" eine Liaison nachgesagt. Die Sängerin trennte sich sogar von ihrem Verlobten Christian Carino, 49, - angeblich wegen Bradley! Doch offenbar führten ganz andere Gründe zum Liebes-Aus ...

03.04.2019

Ups! Lady Gaga, 33, gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Sängerinnen weltweit. Gerade erst wurde sie für ihren Song "Shallow" mit einem Oscar ausgezeichnet. Doch offenbar war ihr berühmter Name nicht immer in aller Munde ...

01.04.2019

Lange wurde über eine Beziehung zwischen Bradley Cooper, 44, und Lady Gaga, 33, spekuliert – jetzt lassen sie endlich die Liebes-Bombe platzen!

26.03.2019

Lady Gaga, 32, schwebt auf Wolke sieben! Seit Wochen kursieren Gerüchte um eine Liebelei zwischen der Sängerin und Schauspieler Bradley Cooper, 44! Jetzt soll die "Pokerface"-Interpretin tatsächlich Nägel mit Köpfen gemacht haben ...