Beauty-Schock: Hat sich Valentina Pahde die Lippen aufgespritzt?

Mit fülligem Schmollmund präsentierte sich der „GZSZ“-Star jetzt auf Instagram

Eigentlich sind Valentina Pahde, 22, und Schwester Cheyenne, 22, für ihren natürlich schönen Look bekannt - jetzt schockte die „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“-Darstellerin ihre Fans mit einem neuen Schnappschuss auf Instagram, der sie mit unnatürlichem Schmollmund zeigt.

Valentina Pahde mit XXL-Lippen

War da etwa jemand beim Beauty-Doc? Valentina Pahde wirkt auf einem neuen Foto bei Instagram verändert, die hübsche Blondine postete jetzt ein Selfie mit fülligem Schmollmund.

 

 

Mood 🙈

Ein Beitrag geteilt von VALENTINA PAHDE (@valentinapahde) am

 

Sofort beginnen die Follower der 22-Jährigen zu spekulieren:

Sind die Lippen neu?

 

Hast du dir etwa die Lippen aufspritzen lassen? Das wäre ja fürchterlich.

 

Irgendwas im Gesicht stimmt da nicht. Sieht operiert aus…

Fans wünschen sich natürlicheren Look zurück

Ein anderer Fan gibt Valentina einen Tipp: „Versuch’s doch mal ein bisschen natürlicher“. Normalerweise gibt sich die Schauspielerin auch deutlich natürlicher. Ob sie dieses Mal mit einem Beauty-Filter nachgeholfen hat, oder sogar mit einer Hyaluron-Spritze?

Zu den Vermutungen ihrer Follower hat sich Valentina bisher nicht geäußert. Spätestens bei ihrem nächsten Selfie wird sich herausstellen, ob sie wirklich nachgeholfen hat.

Seht hier Valentina Pahde und Schwester Cheyenne im Video:

Was sagt ihr zu Valentinas XXL-Lippen?

%
0
%
0