Ben Affleck: Er hatte nicht nur eine Affäre!

Anscheinend ist seine "neue Freundin" nicht so neu, wie alle dachten

Hat Ben Affleck, 44, der Mutter seiner Kinder DAS wirklich angetan? Nachdem vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass der Schauspieler eine neue Freundin hat, kommen jetzt neue Details ans Licht: Er und Lindsay Shookus sollen sich schon seit vielen Jahren vertraut sein …

Ben Affleck: Neue Frau an seiner Seite

Es war DIE News des Tages, am vergangenen Donnerstag, 6. Juni: Ben Affleck hat offenbar eine neue Freundin. Damit war die Hoffnung auf ein "Bennifer"-Comeback dahin und die Fan-Gemeinschaft des ehemaligen Hollywood-Traumpaars enttäuscht.

Zu derer Überraschung kam kurz darauf auch noch heraus, dass Jen schon längst von der Beziehung wusste und sie total fein damit war. Am 4. Juli waren die beiden sogar noch im gemeinsamen Urlaub mit ihren drei Kindern.

Hat SIE ihre Ehe zerstört?

Doch wie lang Jennifer Bens "neue" Freundin Lindsay Shookus schon kannte, hatte niemand geahnt. Denn wie sich jetzt herausstellt, ist ihre Liebe alles andere als neu. Wie das amerikanische „People“-Magazin berichtet, hatten Affleck und Shookus bereits vor drei Jahren eine Affäre.

Die beiden sollen sich über Monate hinweg getroffen haben, zu dieser Zeit waren Ben und Jennifer noch ein Paar – 2015 flog dann alles auf. Im Juni gaben die beiden Schauspieler ihre Trennung bekannt.

Sie war nicht seine einzige Affäre

Ob die Beziehung zu der TV-Produzentin Lindsay Shookus letzten Endes der Grund für die Trennung war, ist nicht bekannt. Denn laut der Quelle hatten Ben und Jennifer "tonnenweise andere Probleme".

Auch eine Affäre mit der Nanny der drei gemeinsamen Kinder Violet, 11, Seraphina, 8, und Samuel, 5, wurde ihm nachgesagt. Alkohol- und Spielsucht sollen weitere Streitpunkte gewesen sein, die letzten Endes zum Beziehungs-Aus führten. Der Insider ist sich jedenfalls sicher:

Ben mag Lindsay. Er wird sie weiterhin treffen

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!