Bonnie Strange: Hochschwanger und betrogen!

Freund Leebo ist fremdgegangen: "Ich fühle mich gerade wie in einem Albtraum"

Es ist der Horror für jede Frau! Model Bonnie Strange, 31, erwartet ihr erstes Kind - und das von Freund Leebo Freman, 29. Waren die zwei kürzlich noch superhappy, muss die Beauty jetzt verkraften, dass ihr Liebster sie kurz vor der Geburt betrogen hat …

Bonnie Strange: Freund Leebo geht fremd

Das ist nicht zu fassen! Jeden Moment kann Bonnies Baby auf die Welt kommen. Für den Vater ihres Kindes offenbar kein Grund, treu zu sein... Während die Schönheit in ihrer Berliner Wohnung sitzt und die Geburt ihres Babys sehnlichst erwartet, geht Leebo ihr laut "Bild" in aller Öffentlichkeit fremd.

Laut des Portals vergnügte sich der gebürtige Amerikaner mit der 27-jährigen Karlsruherin Lisa im "KitkatClub". Danach hätten die zwei Instagram-Namen ausgetauscht und sich gegenseitig heiße Nachrichten und Nacktfotos geschickt. 

Intime Chat-Verläufe zwischen Leebo und seiner Affäre

Der Zeitung liegen die Nachrichten von Leebo und Lisa vor - und die bestätigen, dass der 29-Jährige seine hochschwangere Freundin Bonnie tatsächlich betrogen hat.

Ich will definitiv eine zweite Runde. [...] Wir können eine schöne Zeit zusammen haben, ohne Druck,

so Leebo in einer Nachricht.

 

#🎵 #🤓

Ein Beitrag geteilt von Leebo Freeman (@leebothestampede) am

Auf Lisas Frage, ob er noch mit dem Model liiert sei, schrieb er: "Ich bin nicht mehr mit Bonnie zusammen, aber ich wohne hier wegen des Babys."

Für die Kalsruherin war das offenbar der Startschuss für eine heiße Liaison... An einem Wochenende im Mai sollte Lisa sogar nach Berlin kommen, um sich in einem Hotel mit dem Bald-Papa zu vergnügen. Das intime Treffen wird jetzt aber vermutlich nicht mehr stattfinden, denn am Mittwoch habe Bonnie die Chat-Verläufe ihres Betrüger-Freundes entdeckt.

Bonnie Strange: "Ja, es ist leider wahr, Leebo hat mich betrogen"

Es ist ein Riesen-Schock für Bonnie. Sie selbst sprach immer von der großen Liebe - seit knapp einem Jahr sind sie und Leebo ein Paar. Anfang des Jahres ließ die 31-Jährige dann bei der Berin Fashion Week die Babybombe platzen. Mit einer großen Babykugel lief sie über den Catwalk einer Fashion Show und überraschte alle.

Sie war megahappy - nun ist sie am Boden zerstört. 

Ja, es ist leider wahr, Leebo hat mich betrogen. Es war immer meine allergrößte Horror-Vorstellung, dass mir so etwas in einer Beziehung passiert. Und schlimmer noch während der Schwangerschaft. Dann auch noch die Art, wie es passiert ist, dafür finde ich kaum Worte. Ich fühle mich gerade wie in einem Albtraum,

offenbarte Bonnie ihre Gefühle gegenüber der "Bild".

 

🐳💗 #momanddad

Ein Beitrag geteilt von Bonnie Strange (@bonniestrange) am

Aber wie geht es für die einstigen Turteltauben weiter?

Ich konzentriere mich jetzt voll auf die Geburt, das ist das Wichtigste der Welt für mich.

Wie schlecht es Bonnie zu gehen scheint, macht ein aktueller Instagram-Post deutlich: 

Gott, geht es mir scheiße,

schrieb sie vor wenigen Minuten.

 

my hair being sad about missing out on Coachella this year😉

Ein Beitrag geteilt von Bonnie Strange (@bonniestrange) am

Leebos Affäre bestätigt: "Ich hatte Sex mit ihm"

Leebo wollte sich bisher nicht zu seinen Seitensprüngen äußern. Seine Liaison hingegen bestätigte die Schock-News.

Ich hatte Sex mit Bonnie Stranges Freund. Ich wusste aber nicht, dass sie nichts davon weiß. Ich bin auch in einer Beziehung und für mich ist es in Ordnung, mit anderen Männern zu schlafen. [...] Ich habe Bonnie alles erzählt und ich werde mich auch nicht mehr mit Leebo treffen. Sein Verhalten geht echt gar nicht.

Bleibt nur zu hoffen, dass Bonnie sich - trotz der schweren Zeit - auf die Geburt konzentrieren und freuen kann.

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei