Céline Dion: Magerschock! Sie wird immer dünner

"Sie macht stundenlang Ballett, bis sie einem Zusammenbruch nahe ist"

30.11.2020 12:33 Uhr

Steht Céline Dion, 52, kurz vor dem Zusammenbruch? Freunde der Sängerin sorgen sich um die dreifache Mutter, denn: Sie wird immer dünner! 

Céline Dion erschreckend dünn

Ihre Freunde machen sich große Sorgen um Superstar Céline Dion. Die kanadische Sängerin hat extrem abgenommen und ist nur noch Haut und Knochen. Die 52 Jahre alte Mutter soll sich nur noch von ein bisschen Obst und Crackern ernähren, um so den dünnen Look zu behalten, der sie berühmt gemacht hat.

 

Embed from Getty Images

 

Doch Freunde haben Angst, dass sie bei der Ernährung und dem ständigen Balletttraining, mit dem sie sich für ihre Welttournee fit machen will, mehr Schaden als alles andere zufügt. "Ihre Ernährung ist schrecklich", sagt ein Insider gegenüber "Globe".

Sie isst nichts mehr als ein Stückchen Obst und ein paar Cracker, um durch den Tag zu kommen. Sie trainiert mit Trainern sieben Tage die Woche und macht Stundenlang Ballett, bis sie einem Zusammenbruch nahe ist.

 

Mehr zu Céline Dion:

 

 

 

"Céline wusste noch nie, wann es Zeit war, aufzuhören"

Diese Zeit ist allerdings auch insofern eine harte Zeit für die Sängerin, da sich im Januar der Todestag ihres Mannes René Angélil zum vierten Mal jährt.

 

Embed from Getty Images

 

Natürlich ist es eine gute Ablenkung, sich wie besessen um ihren Körper zu kümmern, aber es ist keine gesunde Option,

erklärt der Insider weiter. "Céline wusste noch nie, wann es Zeit war, aufzuhören. Sie glaubt, wenn sie nicht Eimer schwitzt und am Ende des Tages vor Erschöpfung zittert, hätte sie nicht hart genug gearbeitet".

Findest du Céline Dion zu dünn?

%
0
%
0