Céline Dion: Zerbricht sie am Kummer?

„Ich werde den Rest meines Lebens trauern“

Drei Jahre nach dem Tod ihres Mannes sieht man Céline Dion, 50, die Trauer nicht nur im Gesicht an. Die Einsamkeit nagt buchstäblich an ihr ...

„Ich denke, dass ich wahrscheinlich den Rest meines Lebens trauern werde“

Herausstechende Knochen, dürre Ärmchen und ein ausgemergeltes Gesicht – der Anblick sorgte für Blitzlichtgewitter und Getuschel bei der Alexandre-Vauthier-Fashion-Show in Paris. Nein, die Rede ist nicht von den Mager-Models auf dem Laufsteg, sondern von der Knochen-Couture in der Front Row. Dort saß nämlich Céline Dion! Die Sängerin zeigte in einer tief ausgeschnittenen Paillettenrobe, was monatelange Unterernährung anrichtet: Nur noch geschätzte 49 Kilo soll die 1,71 Meter große Sängerin wiegen. Alarmstufe Rot!

 

Embed from Getty Images

 

Ihr Appetitzügler? Kummer. Die Trauer um ihren verstorbenen Mann frisst Céline regelrecht auf. Vor drei Jahren starb René Angélil (†73) an den Folgen seiner Krebserkrankung.

Mein geliebter René ... du bist immer bei mir ... und du wirst es immer sein!,

postete sie erst kürzlich zu seinem Todestag am 14. Januar.

 

 

Ich denke, dass ich wahrscheinlich den Rest meines Lebens trauern werde“, prophezeite die Sängerin schon 2017 in der britischen Zeitung „Sun“.

 

 

Mutet sich Céline Dion zu viel zu?

Der 26 Jahre ältere René war an ihrer Seite, seit sie zwölf Jahre alt war, arbeitete später als ihr Manager.

Ich vermisse ihn sehr – als meinen Partner, als den Mann, den ich umarmte, den ich küsste, mit dem ich Liebe machte.

 

Embed from Getty Images

 

Um ihre drei Söhne, René-Charles, 17, und die Zwillinge Nelson und Eddy, 8, kümmert sich Céline heute allein. Ein Kraftakt, wenn man bedenkt, dass sie nebenbei auch noch ein wöchentliches Engagement für eine Las-Vegas-Show stemmt. Ab Februar steht sie hier wieder auf der Bühne – allerdings für ihre letzten Shows. Danach ist erst mal Schluss. Eine Auszeit, die sie dringend braucht – für ihre Kinder und für ihren Körper.

Text: Meike Rhoden

Noch mehr Star-News - von der neuen Blitz-Diät in Hollywood über den Mega-Skandal nach dem Dschungelcamp bis hin zur ersten Krise bei Heidi Klum und Tom Kaulitz - liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

 

DIese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Céline Dion: Schockauftritt in Paris!

Céline Dion: „Sie sieht schrecklich aus, verstört und unansehnlich“

Céline Dion: Mager-Schock! "Sie ist dünn wie ein Skelett"

Mutet sich Céline Dion zu viel zu?

%
0
%
0