Chris Brown kommentiert Rihannas Foto und Fans rasten aus!

Ob der Rapper mit diesen Reaktionen gerechnet hat?

Rihanna, 29, feiert momentan ausgelassen auf Barbados. Auf Instagram setzt sie ihren Körper in einem ausgefallenen Kostüm in Szene. Das bleibt auch bei Chris Brown, 28, nicht unbemerkt. Er kommentiert das Bild und schon steht das Internet Kopf!

Achja, ob Rihanna damit gerechnet hat? Sie setzt gerade ihre Kurven beim Karneval auf Barbados in Szene und zeigt auch mit Schnappschüssen bei Instagram, was sie hat. Bei dem heißen Anblick macht der eine oder andere große Augen, inklusive ihrem Ex Chris Brown. Er kann nicht anders und kommentiert das Foto der Sängerin. Und dafür erntet er im Netz jetzt einen gewaltigen Shitstorm!

Bei Rihannas Anblick kriegt er große Augen!

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

Unter diesem heißen Schnappschuss der Sängerin kommentierte Chris Brown einen einfachen Emoji, der ihm mächtig Kritik einbringt. "👀", wie viel Aufregung ein Augenpaar doch verursachen kann! Die Fans der Sängerin sind sauer und kommentieren: "Bleib ihr fern!" Ein anderer User schreibt zum Beispiel: "Du hast vielleicht Nerven..." Im Grunde sind sich alle einig: Chris sollte seine Ex in Ruhe lassen, denn ohne ihm geht es ihr definitiv besser.

Ihre Beziehung endete in einem Prügel-Drama

Bei diesem Kommentar kommt natürlich die Frage auf, ob Chris Brown seine Ex etwa wieder zurückerobern will. Das ist keine gute Idee, immerhin endete ihre Beziehung in einem großen Drama, denn er wurde Rihanna gegenüber gewalttätig und verprügelte sie! Besonders besorgt sind Fans, weil Riri trotzdem nicht loslassen konnte und immer wieder auf die Avancen des Musikers einging. Hoffen wir, dass die Sängerin mittlerweile weiß, was ihr wirklich gut tut.

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!